Die Feuerwehr musste einen Brand an der Ahsener Straße in Oer-Erkenschwick löschen.
+
Die Feuerwehr musste einen Brand an der Ahsener Straße in Oer-Erkenschwick löschen.

Ahsener Straße

Einsatz für die Feuerwehr in Oer-Erkenschwick - Schwelbrand in einem Vereinsgebäude

  • Regine Klein
    vonRegine Klein
    schließen

Schreckminuten für die Imker an der Ahsener Straße. In ihrem Vereinsgebäude in Oer-Erkenschwick brannte es.

Gegen Mittag wurden die Einsatzkräfte der Hauptamtlichen Feuerwehr und des Löschzuges Erkenschwick zur Ahsener Straße in Oer-Erkenschwick alarmiert. Rauch stieg aus dem Dach des Vereinsgebäudes des Imkervereins empor. Das Gelände liegt hinter dem Wanderparkplatz an der Ahsener Straße in Oer-Erkenschwick. „Ursache war ein Kaminbrand“, erläutert Feuerwehr-Sprecher Michael Wolters den Einsatzgrund. Einige der Vereinsmitglieder hielten sich im Gebäude auf, und hatten den Kamin angemacht. Der Ofen überhitzte, und die Hitze stieg über das Kaminrohr ins Dach. In einer Zwischendecke entstand dann ein Schwelbrand.

Löschversuch in Oer-Erkenschwick

Im Vereinsheim der Imker in Oer-Erkenschwick brach ein Schwelbrand aus.

„Die Imker riefen sofort die Feuerwehr, und unternahmen selbst einen Löschversuch mit reichlich Wasser, sodass sich der Schwelbrand nicht ausbreiten konnte“, erklärt Stadtbrandinspektor Michael Wolters. Die Feuerwehrkräfte aus Oer-Erkenschwick entfernten Teile der Dachwellblechkonstruktion, und mussten auch ein Teilstück der Wand einreißen, um auch noch die letzten Brandnester zu löschen. „Es gibt deutliche Gebäudeschäden, besonders im Bereich des Kamins. Der Rest des Gebäudes ist aber intakt“, weiß Wolters. Der Feuerwehreinsatz in Oer-Erkenschwick war nach einer Stunde beendet. Michael Wolters: „Zum Glück wurde bei dem Brand niemand verletzt.“ Der Einsatzort weckte Erinnerungen an die Silversternacht 2019/2020, denn direkt gegenüber liegt der Kleingarten „Arbeit und Freude“, in dem am frühen Morgen des Neujahrstages das Küchengebäude abbrannte.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus in Oer-Erkenschwick: Zahl der Coronakranken bleibt gleich - aber der Inzidenzwert sinkt wieder
Coronavirus in Oer-Erkenschwick: Zahl der Coronakranken bleibt gleich - aber der Inzidenzwert sinkt wieder
Coronavirus in Oer-Erkenschwick: Zahl der Coronakranken bleibt gleich - aber der Inzidenzwert sinkt wieder
Rettungshubschrauber landet am Mühlenweg in Oer-Erkenschwick: 20-jährige Frau verunglückt
Rettungshubschrauber landet am Mühlenweg in Oer-Erkenschwick: 20-jährige Frau verunglückt
Rettungshubschrauber landet am Mühlenweg in Oer-Erkenschwick: 20-jährige Frau verunglückt
Sportstätten in Oer-Erkenschwick: Fördergelder der Staatskanzlei werden zum Zankapfel
Sportstätten in Oer-Erkenschwick: Fördergelder der Staatskanzlei werden zum Zankapfel
Sportstätten in Oer-Erkenschwick: Fördergelder der Staatskanzlei werden zum Zankapfel
Leiche treibt im Kanal in Waltrop - Gericht hat letztes Urteil gefällt
Leiche treibt im Kanal in Waltrop - Gericht hat letztes Urteil gefällt
Leiche treibt im Kanal in Waltrop - Gericht hat letztes Urteil gefällt
Oer-Erkenschwick will die Landstraße L798 von Oer bis Rapen übernehmen - das eröffnet Möglichkeiten 
Oer-Erkenschwick will die Landstraße L798 von Oer bis Rapen übernehmen - das eröffnet Möglichkeiten 
Oer-Erkenschwick will die Landstraße L798 von Oer bis Rapen übernehmen - das eröffnet Möglichkeiten 

Kommentare