+
Freuen sich auf die Kids-Kochtage: (v.l.) Anna (5), Caroline (5) und Damian mit Kita-Leiterin Claudia Tüns.

Gemeinde Christus König

Kindergarten kocht jetzt selbst

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - Schlecht war das Essen aus der Krankenhaus-Küche in Waltrop nicht. Richtig frisch ist es nach dem Taxi-Transfer aber nicht auf den Tisch gekommen. Jetzt kocht der Kindergarten Christus König selbst.

Übrigens: Nicht die Erzieherinen stehen am Herd, sondern ein Eventkoch. „Wir haben lange nach der optimalen Lösung gesucht. Jetzt haben wir sie gefunden“, sagt Kiga-Leiterin Claudia Tüns. Die Lösung heißt Markus Deutscher. Er ist Kindergarten-Vater und wohnt gleich um die Ecke. Vorwiegend am Wochenende ist er als „Der Deutscher“ gastronomisch unterwegs. Ab 2. Mai kocht er auch noch fünf Mal die Woche für 30 bis 40 Kinder.

„Essen sollte nicht nur reine Nahrungsaufnahme sein. Essen heißt genießen“, meint der Oer-Erkenschwicker. Vor Ort zubereitete Speisen mit ausgewogenen, saisonalen und garantiert frischen Zutaten stehen auf seiner Speisekarte. Ohne Konservierungsstoffe, Glutamate oder andere Fertigprodukte. „Eine rundum gesunde Vollkost kann auch lecker sein“, meint Deutscher. Heute um 14 Uhr stellt er den Eltern der Einrichtung sein Ernährungskonzept vor. Das sieht so aus: „Pizza gibt es auch in gesund, Gemüse in lecker und Bratwurst ist nicht gleich Bratwurst!“ Die Kinder haben natürlich Mitspracherecht beim Speisenplan.

Die Küche hat der Kindergarten professionell mit einem großen Kombidämpfer, sowie Kühl- und Gefriergeräten ausgerüstet. „Wir haben bei der Stiftung Jugendheim, der Volksbank und beim Bürgermeister angefragt und 4500 Euro für die Ausstattung gesammelt“, sagt Tüns. Die Eltern kostet das Mittagsmenü vom Eventkoch mit Hauptgericht und Nachspeise keinen Cent mehr – nämlich drei Euro. Wenn sich die neue Mittagsverpflegung eingespielt hat, will Tüns die zweite Stufe zünden. Deutscher plant Kids-Kochtage, Tischdienste, um lebensnahe Kompetenzen spielerisch zu fördern. Angedacht sind auch Markttage. Zum Mittagessen am 3. Mai haben die Gastronomen des Gourmetfests – Deutscher kocht mit – die Kinder zum Schlemmen auf den Hünenplatz eingeladen.

In Christus König wird das 100-jährige Bestehen des Kirchenchores groß gefeiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Das Südbad wird komplett geräumt - zwei Schulklassen müssen schnell ins Freie
Das Südbad wird komplett geräumt - zwei Schulklassen müssen schnell ins Freie
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Erdwall an der Autobahn aufgeschüttet - ist das der ersehnte Lärmschutz?
Erdwall an der Autobahn aufgeschüttet - ist das der ersehnte Lärmschutz?

Kommentare