+
Eintrag ins Goldene Buch der Stadt: v.r. Anne Althoff von Roell, Wichart von Roell und Carsten Wewers.

Im Goldenen Buch

Ehepaar von Roell verewigt sich

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - Das Goldene Buch der Stimbergstadt, das in Wahrheit übrigens über einen roten Einband verfügt, ist nun um einen Eintrag reicher.

Schauspieler Wichart von Roell („Klimbim“) und seine Ehefrau Anne Althoff-von Roell haben sich am Rande der Messe „OE zeigt sich“ in dem Werk verewigt. Ihr Eintrag mit den besten Wünschen für die Zukunft der Stadt und ihre Bürger steht direkt hinter der Seite, auf der sich NRW-Minister Karl-Josef Laumann verewigt hat.

Bürgermeister Carsten Wewers bat das Ehepaar von Roell um ihren Eintrag, weil sich beide seit geraumer Zeit als Schirmherren für den Ambulanten Hospizdienst in Oer-Erkenschwick engagieren. Zuletzt haben sie die Arbeit des Dienstes bei der ersten Auflage der Stadtmesse vorgestellt. Das Goldene Buch der Stadt enthält zudem Einträge von Altkanzler Schröder und von weiteren Prominenten.

Mysteriös - Schwarze Witwe lockt im Dunkeln mehr als 100 Menschen auf den Waldfriedhof.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
So kam dieser Ladenbesitzer in Herten einem iPhone-Betrüger auf die Schliche
So kam dieser Ladenbesitzer in Herten einem iPhone-Betrüger auf die Schliche
Festnahmen nach Tankstellen-Raubserie in Castrop-Rauxel: Es gibt einen neuen Sachstand
Festnahmen nach Tankstellen-Raubserie in Castrop-Rauxel: Es gibt einen neuen Sachstand
Feldwege als Abkürzung: Rasende Autofahrer lassen Anwohner in Suderwich verärgert zurück
Feldwege als Abkürzung: Rasende Autofahrer lassen Anwohner in Suderwich verärgert zurück
Marler findet Skorpion in Wohnung - Feuerwehr eilt zu Hilfe
Marler findet Skorpion in Wohnung - Feuerwehr eilt zu Hilfe

Kommentare