+
Vogelanschlag bei der Gilde Erkenschwick (v.l.): König Dieter I. Skubis, Prinzgemahlin Doris Skubis, Gilden-Chef Markus Habermann, Königin Monika I. Rabe, Prinzgemahl Dieter Rabe und Vogelbauer Hannes Winkelmann.

Vogelanschlagen

Adler wird aus Linde geschnitzt

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - Linde, das ist das Material der Stunde, zumindest bei der Schützengilde Erkenschwick. Denn aus diesem Holz wird der Schützenadler bestehen. Beim Vogelanschlagen versuchte König Dieter I. Skubis mit Unterstützung seines Hofstaats den hölzernen Klotz schon mal in Form zu bringen.

„Falls etwas schief geht, macht das nichts. Ich hab noch zwei Stücke in Reserve“, scherzte Vogelbauer Hannes Winkelmann, der den stolzen Holz-Adler für das Schützenfest vom 27. bis 29. August schnitzen wird. Dass das Stück der Begierde aus Linde besteht, hat seinen Grund. „Das Holz ist ideal, weil es nicht so hart ist. Dadurch spaltet es nicht so schnell“, erklärte der gelernte Schreiner. Wie vielen Schüssen der Holzadler standhalten wird, dazu wagte Winkelmann keine Prognose. 40 Stunden wird er brauchen, um den Vogel in Form zu bringen. Der Holzadler wird eine Spannweite von 1,26 Metern haben.

Beim Anschlagen konnten die Grünröcke den Vogel sozusagen im Rohbau schon mal unter die Lupe nehmen. Dann wird es in den kommenden Wochen Schlag auf Schlag gehen. Nächste Woche werden die Banner aufgehängt. Am 6. August geht‘s zur Vogeltaufe, und am 16. August zur Ausstellung. Am 19. August wird Klein-Erkenschwick mit Fähnchen geschmückt. Bis es dann vom 27. bis 29. August wieder „Gut Schuss“ heißt, und es dem Vogel an sein hölzernes Gefieder geht.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Hohe Temperaturen: Feuerwehr und Stadt im Einsatz - Bauern und Förster bangen
Hohe Temperaturen: Feuerwehr und Stadt im Einsatz - Bauern und Förster bangen
Waltroper Ausbildungsnacht: Was Gefängnis-Ausbrecher mit Ausbildung zu tun haben
Waltroper Ausbildungsnacht: Was Gefängnis-Ausbrecher mit Ausbildung zu tun haben
Die Einsatzfahrzeuge der Waltroper Feuerwehr: Welche sie haben, wofür sie gebraucht werden 
Die Einsatzfahrzeuge der Waltroper Feuerwehr: Welche sie haben, wofür sie gebraucht werden 
Sebel erhält den „Panikpreis 2019“ - Auftritt mit Udo Lindenberg
Sebel erhält den „Panikpreis 2019“ - Auftritt mit Udo Lindenberg
Bahnsteig-Mord macht fassungslos: Augenzeuge schildert tödliche Szene
Bahnsteig-Mord macht fassungslos: Augenzeuge schildert tödliche Szene

Kommentare