IGBCE Jugendtreff Oer-Erkenschwick
+
Im IGBCE-Jugendtreff steigt der Spiele-Abend zur Kommunalwahl.

Kommunalwahl 2020

Spiele-Abend statt Talkshow: Fünf Kandidaten stellen sich am 27. August dem DGB

  • Jochen Börger
    vonJochen Börger
    schließen

Vor der Kommunalwahl 2020 in Oer-Erkenschwick gibt es eine weitere Möglichkeit, die Kandidaten kennenzulernen: Am 27. August lädt der DGB zum Spiele-Abend ein.

  • Die Kommunalwahl in Oer-Erkenschwick rückt immer näher.
  • Am 13. September wird auch der Bürgermeister neu gewählt.
  • Der DGB lädt am 27. August zum Spiele-Abend mit fünf Kandidaten ein.

Bei der Kommunalwahl am 13. September wird neben Stadtrat, Landrat oder dem Ruhrparlament auch der Bürgermeister von Oer-Erkenschwick gewählt. Auf eine klassische Talkshow mit den Kandidaten will der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) diesmal verzichten. Stattdessen findet am Donnerstag, 27. August, eine eher spielerisch angelegte Runde unter dem Motto „Mensch wähl mich“ statt. „Für solche Veranstaltungen ist ein neues Format sinnvoll“, sagt DGB-Organisationsleiter Tobias Krupp, der auch die Moderation des Abends übernimmt. Angelehnt an das Monopoly-Spiel wird in der Mitte ein großer Spielplan aufgebaut, rund herum sitzt das Publikum.

Kommunalwahl in Oer-Erkenschwick: Fünf Kandidaten stellen sich

Eingeladen wurden vom DGB mit Carsten Wewers (CDU), Christian Wegner (Bündnis 90/Die Grünen), Peter Heuschneider (BOE), Josef Oeinck (Die Linke) und Sebastian Schroer (Die PARTEI) fünf BM-Kandidaten, dagegen nicht Andreas Ranz (AfD) und Werner Lill (UBP). Jeder Politiker hat eine Spielfigur und rückt per Würfelwurf damit auf den Feldern vor. Dort warten verschiedene Themen, zu denen die BM-Kandidaten Fragen beantworten sollen. „Schwerpunktmäßig geht es um Mobilität, Wohnen, Arbeit, Wirtschaft, Soziales, Umwelt und Bildung“, kündigt Krupp gemeinsam mit dem DGB-Ortsverbandsvorsitzenden Werner Nilius an.

Oer-Erkenschwick: Resonanz auf erste Veranstaltung war gut

Die Resonanz auf die Auftaktveranstaltung der „Mensch wähl mich“-Reihe in Gelsenkirchen sei bereits zufriedenstellend gewesen, sagt Tobias Krupp. Ähnliches erhoffe man sich nun auch in Oer-Erkenschwick sowie in Datteln (2. September) und in Haltern am See am 3. September. Dass das Ganze unter Corona-Bedingungen stattfindet, versteht sich von selbst. Bei schönem Wetter geht es nach draußen. Falls es regnet, wird drinnen gespielt und gefragt – mit maximal 30 Zuschauern. Anmeldungen sind möglich per Mail unter recklinghausen@dgb.de oder unter 02361-106240.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Coronavirus in Oer-Erkenschwick - Das sind die neuen Infektionszahlen des Kreis-Gesundheitsamtes
Coronavirus in Oer-Erkenschwick - Das sind die neuen Infektionszahlen des Kreis-Gesundheitsamtes
Coronavirus in Oer-Erkenschwick - Das sind die neuen Infektionszahlen des Kreis-Gesundheitsamtes
Corona-Pandemie in Oer-Erkenschwick - das passiert nun mit dem Weihnachtsmarkt in Oer
Corona-Pandemie in Oer-Erkenschwick - das passiert nun mit dem Weihnachtsmarkt in Oer
Corona-Pandemie in Oer-Erkenschwick - das passiert nun mit dem Weihnachtsmarkt in Oer
Rettungsdienst rückt zum Westfleisch-Gelände aus - das ist passiert
Rettungsdienst rückt zum Westfleisch-Gelände aus - das ist passiert
Rettungsdienst rückt zum Westfleisch-Gelände aus - das ist passiert
Muezzinruf in Oer-Erkenschwick: Das bedeutet das Urteil aus Münster - die Verhandlung zum Nachlesen
Muezzinruf in Oer-Erkenschwick: Das bedeutet das Urteil aus Münster - die Verhandlung zum Nachlesen
Muezzinruf in Oer-Erkenschwick: Das bedeutet das Urteil aus Münster - die Verhandlung zum Nachlesen
Grubenlok in der Biostation in Oer-Erkenschwick rostet - das passiert jetzt mit dem Bergbaurelikt
Grubenlok in der Biostation in Oer-Erkenschwick rostet - das passiert jetzt mit dem Bergbaurelikt
Grubenlok in der Biostation in Oer-Erkenschwick rostet - das passiert jetzt mit dem Bergbaurelikt

Kommentare