Rund um das Bauhof-Gelände an der Feuerwache gab es jüngst oftmals ein Verkehrschaos.
+
Rund um das Bauhof-Gelände an der Feuerwache gab es jüngst oftmals ein Verkehrschaos.

Baubetriebshof

Volles Haus an der Containerstation - das plant nun die Stadtverwaltung

  • Jochen Börger
    vonJochen Börger
    schließen

Der Frühling ist da, in Gärten wird gearbeitet. Das hat lange Schlangen am Baubetriebshof in Oer-Erkenschwick zur Folge. Die Öffnungszeiten bleiben erweitert.

  • Am Baubetriebshof herrscht oft hektische Betriebsamkeit
  • Die Öffnungszeiten werden erweitert
  • Verkehrchaos soll reduziert werden

Aufgrund des aktuell großen Andrangs an der Containerstation bleiben die Öffnungszeiten ausgeweitet. „Diese Regelung, die schon in den vergangenen beiden Wochen Bestand hatte, gilt bis auf weiteres weiter“, sagt Stadtsprecher Peter Raudszus. 

Oer-Erkenschwick: Rückstaus vermeiden

Die Containerstation auf dem Gelände des Baubetriebshofes, An der Feuerwache, ist an folgenden Tagen geöffnet: Montags bis mittwochs von 7.30 bis 15 Uhr, donnerstags von 7.30 bis 18 Uhr und freitags von 7.30 bis 12 Uhr. Zudem ist der Bauhof jeden ersten Samstag im Monat von 7.30 bis 13 Uhr geöffnet.

Durch die erweiterten Öffnungszeiten sollen auch Wartezeiten minimiert und Rückstaus vermieden werden. In den vergangenen Wochen war es vermehrt zwischenzeitlich zumVerkehrschaos gekommen.

Zunehmende Vermüllung, auch in der Haard, wird von Bürgern gemeldet.

In der Honermannsiedlung soll es einen größeren Kreisverkehr geben.

Oer-Erkenschwick: Geschichte, Sehenswürdigkeiten, Kultur und Sport in der Stadt am Stimberg

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Rund 50 Sekunden im freien Fall - "Das ist ein unbeschreibliches Gefühl"
Rund 50 Sekunden im freien Fall - "Das ist ein unbeschreibliches Gefühl"
Das kulturelle Leben in Herten startet wieder - Veranstaltungen am Wochenende
Das kulturelle Leben in Herten startet wieder - Veranstaltungen am Wochenende
Derzeitiger R-Wert: Reproduktionszahl wieder rückläufig
Derzeitiger R-Wert: Reproduktionszahl wieder rückläufig
Kaum zu glauben: Nach mehr als zehn Jahren Wartezeit erhält ein Marler Bahnhof einen Fahrstuhl
Kaum zu glauben: Nach mehr als zehn Jahren Wartezeit erhält ein Marler Bahnhof einen Fahrstuhl
Freizeitpark "FunDomio" an der Westfalenhalle in Dortmund: Maskenpflicht im Riesenrad und Abstandsregeln in Achterbahn
Freizeitpark "FunDomio" an der Westfalenhalle in Dortmund: Maskenpflicht im Riesenrad und Abstandsregeln in Achterbahn

Kommentare