Feuerwehr-Einsatz auf der Straße „Am Ziegeleitor“
+
Die Feuerwehr rückte zum Ziegeleitor aus

Keine Verletzten

Brand im Bethel-Wohnheim - Feuerwehr rückt zum Ziegeleitor aus

  • Jochen Börger
    vonJochen Börger
    schließen

Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst sind in Oer-Erkenschwick am Sonntagabend zum Wohnheim der Bethel-Stiftung ausgerückt.

Feuerwehr-Einsatz in Oer-Erkenschwick! Am Sonntagabend kam es aus bislang noch ungeklärter Ursache zu einem Feuer im Erdgeschoss im Wohnheim der Bethel-Stiftung auf der Straße „Am Ziegeleitor“. Ein Zimmer ist aktuell nicht bewohnbar. Verletzt wurde niemand.

Oer-Erkenschwick: Brandursache ist noch unklar

Kurz vor 19.30 Uhr wurden die Einsatzkräfte, die erst vor wenigen Tagen zum Hübelkamp gerufern wurden, alarmiert, als die Brandmeldeanlage des Hauses auslöste. Die Bewohner des Hauses in Oer-Erkenschwick verließen schnell den Brandbereich und waren sofort in Sicherheit. Die Stimbergstraße musste während der Löscharbeiten in Höhe der Straße „Am Ziegeleitor" gesperrt werden. Wie es zu dem Feuer in dem Wohnheim kam, müssen Brand-Sachverständige noch ermitteln.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Siedler aus Oer-Erkenschwick sind sauer: Erst eine teure Straßenerneuerung - und jetzt auch noch das
Siedler aus Oer-Erkenschwick sind sauer: Erst eine teure Straßenerneuerung - und jetzt auch noch das
Siedler aus Oer-Erkenschwick sind sauer: Erst eine teure Straßenerneuerung - und jetzt auch noch das
Es geht schon wieder los - der Ansturm auf Toilettenpapier hat in Oer-Erkenschwick erneut begonnen
Es geht schon wieder los - der Ansturm auf Toilettenpapier hat in Oer-Erkenschwick erneut begonnen
Es geht schon wieder los - der Ansturm auf Toilettenpapier hat in Oer-Erkenschwick erneut begonnen
Parksünder blitzt Temposünder - Bürger ärgert sich über blockierten Gehweg
Parksünder blitzt Temposünder - Bürger ärgert sich über blockierten Gehweg
Parksünder blitzt Temposünder - Bürger ärgert sich über blockierten Gehweg
Warnstreik in Oer-Erkenschwick geht in nächste Runde - das müssen die Bürger jetzt wissen
Warnstreik in Oer-Erkenschwick geht in nächste Runde - das müssen die Bürger jetzt wissen
Warnstreik in Oer-Erkenschwick geht in nächste Runde - das müssen die Bürger jetzt wissen
Coronavirus in Oer-Erkenschwick - Zahl der aktuell Infizierten steigt auf 34 Personen
Coronavirus in Oer-Erkenschwick - Zahl der aktuell Infizierten steigt auf 34 Personen
Coronavirus in Oer-Erkenschwick - Zahl der aktuell Infizierten steigt auf 34 Personen

Kommentare