+
Die Feuerwehr rückte mit zahlreichen Kräften am Freitag zum Hübelkamp aus.

Update mit neuen Erkenntnissen

Feuerwehr rückt mit Großaufgebot zu Gustoland aus - Brand unter Kontrolle

  • schließen
  • Stephan Rathgeber
    Stephan Rathgeber
    schließen

Feuerwehreinsatz in Oer-Erkenschwick: Am Freitagabend ist die Feuerwehr mit einem Großaufgebot zum Hübelkamp ausgerückt.

Die Feuerwehr ist am Freitagabend (6.9.) mit einem Großaufgebot zum Hübelkamp zur Firma Gustoland ausgerückt. Um 20.22 Uhr wurde von der Leitstelle des Kreises Recklinghausen ein Brandeinsatz gemeldet. Stadtalarm wurde vorsorglich ausgelöst. In einer großen Halle des Fleisch-und Wurstwaren-Unternehmens, die von einer Fremdfirma genutzt wird, war ein großer Container-Bereich, der als Bürofläche dient, aus noch ungeklärter Ursache in Brand geraten.

Feuerwehreinsatz in Oer-Erkenschwick: keine Verletzten

Feuerwehrsprecher Michael Wolters bestätigte am Einsatzort, dass niemand verletzt wurde und auch für die Bevölkerung keine Gefahr besteht. Die Feuerwehr hat den Brand unter Kontrolle.

Schreck in der Morgenstunde: Die Feuerwehr rückt zum AWO-Seniorenzentrum aus.

Brennende Gartenmöbel sorgen für Feuerwehr-Einsatz in der Nacht.

Es war ein arbeitsreicher Tag für die Feuerwehr, denn wenige Stunden vor dem Brand gab es einen Reitunfall in der Haard.

Ein großer Brand hielt die Feuerwehr in Oer-Erkenschwick jüngst an der Longbentonstraße in Atem.

Die Feuerwehr der Stimbergstadt hofft auf eine neue Wache. Der Planungsauftrag ist vergeben.

Die Feuerwehr hat jetzt zwei klimafreundliche Fahrzeuge in Betrieb genommen.

Rund 200 Westfleisch-Mitarbeiter protestieren - das sind ihre Forderungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Überraschender Trainerwechsel: SG Suderwich findet schnell einen Gerdes-Nachfolger
Überraschender Trainerwechsel: SG Suderwich findet schnell einen Gerdes-Nachfolger
Dortmunder Parteien unter die Lupe genommen: So sieht ihr Plan für Auto, ÖPNV, Rad und Flughafen aus 
Dortmunder Parteien unter die Lupe genommen: So sieht ihr Plan für Auto, ÖPNV, Rad und Flughafen aus 
Der aktuelle R-Wert: Reproduktionszahl weiter deutlich unter kritischem Wert
Der aktuelle R-Wert: Reproduktionszahl weiter deutlich unter kritischem Wert
Video
David Wagner: „Wir müssen an einigen Stellschrauben drehen“ | cityInfo.TV
David Wagner: „Wir müssen an einigen Stellschrauben drehen“ | cityInfo.TV
Video
Recklinghausen: Radio Ruhrpott gibt Balkonkonzerte | cityInfo.TV
Recklinghausen: Radio Ruhrpott gibt Balkonkonzerte | cityInfo.TV

Kommentare