+
Clowns gehören auch beim neuen Weltkindertags- und Familienfest zum Programm.

Ab jetzt Vorschläge einreichen

Stadt zeichnet ehrenamtliche Helfer aus - wer macht das Rennen am 22. September?

  • schließen

Ohne ehrenamtliche Helfer geht nichts in der Stadt. Einmal im Jahr sollen Ehrenamtler im Rampenlicht stehen - wenn sie den Ehrenamtspreis der Stadt erhalten.

Ansprechpartner für den Ehrenamtspreis bei der Stadtverwaltung ist der Stadtmarketingbeauftragte Andre Thyret: "Wir wollen Persönlichkeiten mit diesem Preis auszeichnen, die sich entweder durch langjährige ehrenamtliche Tätigkeiten oder durch herausragendes und überdurchschnittliches Engagement um das Gemeinwohl verdient gemacht haben", sagt Thyret. 

Oer-Erkenschwick: Preise in fünf Kategorien

In den folgenden fünf Kategorien werden in diesem Jahr die Ehrenamtspreise vergeben:

Soziales Leben - Ausgezeichnet werden Personen, die ihren Mitmenschen helfen und sich konkret für die Schwächeren in der Gesellschaft einsetzen (z.B. freiwilliger Helfer im Pflegeheim oder pensioniertee Lehrkraft, die für ausländische Mitbürger Sprachhilfe anbietet).

Sport - Geehrt werden Personen, die im Bereich Sport engagiert sind (z.B. Jugendtrainer, Kassierer, Vorstand oder die gute Seele des Vereines).

Umwelt & Nachhaltigkeit - Ausgezeichnet werden Personen, die sich in Umweltprojekten engagieren und sich für den Erhalt der natürlichen Lebensgrundlagen einsetzen (z.B. vom FairTrade-Protagonisten bis zum ehrenamtlichen Naturschützer).

Lebendige Gesellschaft - Geehrt werden Personen, die einen Beitrag zur lebendigen Vielfalt in unserer Gesellschaft leisten (z.B. vom Wanderführer bis zum vom Unternehmer mit Herz bis zum langjährigen Sponsor, der Projekte so erst möglich macht).

Kultur - Ausgezeichnet werden Personen, die in den Bereichen Kultur engagiert sind (z.B. vom Chorleiter der Musikgruppe bis zum Organisator eines Kulturprojektes).

Pro Kategorie wird eine Persönlichkeit, Gruppe, Initiative oder Projekt mit dem Ehrenamtspreis ausgezeichnet. Die Verleihung des Preises findet am Sonntag, 22. September, statt. 

Vorschläge bei der Stadt Oer-Erkenschwick einreichen

Ab sofort können Vorschläge für den Ehrenamtspreis eingereicht werden. Bis Freitag, 6. September, müssen die Vorschläge mit jeweils formlosen Beschreibungen der ehrenamtlichen Aktivitäten bei der Stadtverwaltung eingegangen sein. 

Die Postadresse lautet:

Stadt Oer-Erkenschwick

Stadtmarketing

Rathausplatz 1

45739 Oer-Erkenschwick

Über die Preisvergabe entscheidet eine Jury

Über die Preisvergabe entscheidet eine Jury aus Sport, Politik, Kirche und Wirtschaft. Alle Preisträger erhalten unter anderem ein Preisgeld von 500 Euro. OrganisatorAndre Thyret können Vorschläge für den Preis in den einzelnen Kategorien auch per E-Mail zugeschickt werden. Die Adresse lautet: andre.thyret@ oer-erkenschwick.de.. 

Preisvergabe beim Familientag in Oer-Erkenschwick

Verliehen wird der Ehrenamtspreis als Höhepunkt des neuen Familientages , der am Sonntag, 22. September, von 11 bis 19 Uhr von der Stadt erstmals auf dem Hünenplatz in Klein-Erkenschwick ausgerichtet wird. In den Familientag wird das in den vergangenen Jahren auf dem Rathausplatz ausgerichtete Weltkindertagsfest integriert. Ausrichter waren hier bislang die Jugendabteilung des SV Neptun und das Jugendamt mit weiteren Vereinen. Da beim SV Neptun die Personaldecke dünner geworden ist, wird für das Weltkindertagsfest ein neuer Weg gegangen.

Lesen Sie auch:

Seit Tagen rührt sich auf dem Areal der ehemaligen Stimbergschule in Oer-Erkenschwick kein Bagger mehr für das neue Netto-Einkaufszentrum. Prompt kommen erste Pleite-Gerüchte auf.

In der Großpfarrei St. Josef sind seit Juli zwei Frauen in Leitungspositionen aktiv.

Auch in der Großstadt Dortmund werden ehrenamtliche Projekte ausgezeichnet.

Ein besonders gutes Beispiel für die vielen Ehrenamtlichen in der Stadt ist der Rapener Horst Nilius

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen

Kommentare