+
Beide Weiberfastnachtstermine in Oer-Erkenschwick sind ausverkauft.

Mit Bildergalerie

Karneval - für diese Veranstaltungen in Oer-Erkenschwick gibt es noch Eintrittskarten

  • schließen

In Oer-Erkenschwick ist man durchaus jeck. Das gilt für närrische Weiber, Freunde des gepflegten Saalkarnevals und den Kinderkarneval. Eine (Karten-)Übersicht:

Weiberfastnacht wurde früher in allen vier katholischen Pfarrheim gefeiert. Doch das ist längst vorbei. Nur noch die Oerer Freuen halten Weiberfastnacht die närrische Fahne hoch. Und zum dritten Mal in Folge auch die Karnevalsgesellschaft (KG) Blau-Weiß am Stimberg mit ihrer Weiberfastnacht in der Stimberghalle. 

Nur zweimal Weiberfastnacht in Oer-Erkenschwick

Es sind also nur noch zwei Weiber-Termine im Angebot. Und so verwundert es nicht, dass diese beiden Weiberfastnachtsveranstaltungen in der Stadt schon ausverkauft sind. Das gilt für die traditionelle Weiberfastnachtsfeier der Oerer Frauengemeinschaft am Donnerstag, 20. Februar, die in diesem Jahr zum 40. Mal stattfindet. Pünktlich um 16.16 Uhr geht es los – diesmal mit einem „Best of“-Programm. Ebenfalls ausverkauft ist am selben Tag die nunmehr dritte Auflage der Weiberfastnachtsparty der KG Blau-Weiß in der Stimberghalle. Auch hier ist ab 19.31 Uhr beste Stimmung garantiert. Männer haben zu dieser Veranstaltung wie in den Vorjahren keinen Zutritt. 

Prinzenpaarproklamation in Oer-Erkenschwick 2020

 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen Börger
 © Jochen B örger
 © Jochen Börger

Noch Tickets für Prinzenball und Kinderkarneval

Aber das gilt selbstverständlich nicht für die weiteren Veranstaltungen der KG Blau-Weiß. So findet Karnevalssamstag, 22. Februar, ab 13.11 Uhr wieder der Sturm auf das Rathaus statt. Abends wird dann beim Prinzenball ab 19.31 Uhr in der Stadthalle ausgelassen und mit einem bunten Programm gefeiert. Eintrittskarten für den Prinzenball gibt es ab sofort in der Volksbank an der Stimbergstraße in der City. Dort gibt es auch Tickets für die beiden Kinderkarnevalsveranstaltungen. Die finden statt am Sonntag, 23. Februar, und Rosenmontag, 24. Februar, jeweils ab 15.01 Uhr in der Stimberghalle im Ortsteil Klein-Erkenschwick.

Lesen Sie auch:

Helau! Oer-Erkenschwick hat ein neues Prinzenpaar.

Kreative Kostüme, Kindertanzgarde und Sirtaki: So bunt feiert Marl Karneval.

So prächtig haben die Stimberg-Frauen schon im vergangenen Jahr Weiberfastnacht gefeiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Drei Jahre dauerten die Diskussionen - jetzt rollen an der Süder Grundschule die Bagger
Drei Jahre dauerten die Diskussionen - jetzt rollen an der Süder Grundschule die Bagger
Wende bei Dribbelkönig Sancho? So sehen Dortmunds Chancen wirklich aus
Wende bei Dribbelkönig Sancho? So sehen Dortmunds Chancen wirklich aus
Vorbereitung auf der Zielgeraden - 1. FFC Recklinghausen 2003 unterzieht sich letztem Test
Vorbereitung auf der Zielgeraden - 1. FFC Recklinghausen 2003 unterzieht sich letztem Test
Kartoffelsalat & Imperativ
Kartoffelsalat & Imperativ
Jeckes Treiben in Oer-Erkenschwick - hier ändern sich am Rosenmontag die Öffnungszeiten
Jeckes Treiben in Oer-Erkenschwick - hier ändern sich am Rosenmontag die Öffnungszeiten

Kommentare