Ein Trio wurde von der Polizei festgenommen.
+
Ein Trio wurde von der Polizei in Oer-Erkenschwick festgenommen.

Polizeieinsatz

1,6 Kilo Drogen gefunden - jetzt sitzen drei Männer aus Oer-Erkenschwick in Untersuchungshaft

  • Regine Klein
    vonRegine Klein
    schließen

Nach intensiven, verdeckten Ermittlungen kann die Polizei einen Erfolg vermelden. In vier Wohnungen in Oer-Erkenschwick klickten die Handschellen.

In den vergangenen Monaten sollen zwei Brüder aus Oer-Erkenschwick (34 und 32 Jahre alt) und ein weiterer 25-jähriger Oer-Erkenschwicker einen regen Handel mit Drogen betrieben haben. Polizei und Staatsanwaltschaft werfen dem Trio vor, nahezu täglich in Oer-Erkenschwick und Umgebung unterwegs gewesen zu sein, um Kunden mit Marihuana und Kokain zu beliefern. Teilweise sollen die Männer auch aus ihren Wohnungen heraus Drogen verkauft haben.

Trio aus Oer-Erkenschwick festgenommen

Nach intensiven, verdeckten Ermittlungen wurden am Donnerstagmorgen vier Wohnungen in Oer-Erkenschwick durchsucht. Hier wurden die Beschuldigten auch festgenommen. Bei den Durchsuchungen fanden die Ermittler mehr als 1,6 Kilo Marihuana und Kokain sowie mehrere zehntausend Euro Bargeld. Auch PTB- und Luftdruckwaffen, eine Lampe mit Elektroschocker, ein Baseballschläger und diverse Utensilien für den Drogenhandel stellten die Polizei-Beamten sicher. Die drei Männer aus Oer-Erkenschwick wurden auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bochum dem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ Untersuchungshaftbefehle gegen das Trio. Die Ermittlungen dauern an.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Kein Stoßlüften möglich: Gefahr durch alte Fenster - Schüler in Oer-Erkenschwick müssen aus dem Gebäude
Kein Stoßlüften möglich: Gefahr durch alte Fenster - Schüler in Oer-Erkenschwick müssen aus dem Gebäude
Kein Stoßlüften möglich: Gefahr durch alte Fenster - Schüler in Oer-Erkenschwick müssen aus dem Gebäude
Coronavirus in Oer-Erkenschwick: Gesundheitsamt meldet zwölf Neu-Infektionen am Mittwoch - Inzidenz steigt wieder
Coronavirus in Oer-Erkenschwick: Gesundheitsamt meldet zwölf Neu-Infektionen am Mittwoch - Inzidenz steigt wieder
Coronavirus in Oer-Erkenschwick: Gesundheitsamt meldet zwölf Neu-Infektionen am Mittwoch - Inzidenz steigt wieder
Gymnasium in Oer-Erkenschwick liegt bei i-Pad-Abdeckung hinten - das soll sich jetzt ändern
Gymnasium in Oer-Erkenschwick liegt bei i-Pad-Abdeckung hinten - das soll sich jetzt ändern
Gymnasium in Oer-Erkenschwick liegt bei i-Pad-Abdeckung hinten - das soll sich jetzt ändern
Keine goldenen Zeiten - deshalb rückte das Ordnungsamt zum Haardrand an
Keine goldenen Zeiten - deshalb rückte das Ordnungsamt zum Haardrand an
Keine goldenen Zeiten - deshalb rückte das Ordnungsamt zum Haardrand an
Neue Polizeiwache in Oer-Erkenschwick geplant - doch was passiert mit der Seilscheibe?
Neue Polizeiwache in Oer-Erkenschwick geplant - doch was passiert mit der Seilscheibe?
Neue Polizeiwache in Oer-Erkenschwick geplant - doch was passiert mit der Seilscheibe?

Kommentare