Sie sorgen für ein schmuckes Umfeld: (v.l.) Wolfgang Gassen, Dörthe Wagner, Elisabeth Gassen, Norbert Cornelius und Claudia Martin.
+
Sie sorgen für ein schmuckes Umfeld: (v.l.) Wolfgang Gassen, Dörthe Wagner, Elisabeth Gassen, Norbert Cornelius und Claudia Martin.

Pfarrgemeinde Christus König

Wenn der Kirchplatz zum Kunstwerk wird - das passiert in Klein-Erkenschwick

  • Jochen Börger
    vonJochen Börger
    schließen

Das Pfingstfest ist da - und der Vorplatz der katholischen Kirche Christus König in Oer-Erkenschwick verwandelt sich in ein kleines Kunstwerk.

  • Ehrenamtliche engagieren sich für Kirchplatz-Gestaltung
  • Passanten werden auf Pfingstfest eingestimmt
  • Feuerzungen symbolisieren Gaben

In der Corona-Zeit machen auch diekatholischen Kirchengemeinden aus der Not eine Tugend. Aktivitäten in Oer-Erkenschwick sind hierfür ein gutes Beispiel. Mit Pastor Richard Gawluk ist eine Gruppe von ehrenamtlichen Helfern im Einsatz. Schon seit mehreren Wochen wird der Vorplatz zu diversen Anlässen bunt und kreativ umgestaltet.

Oer-Erkenschwick: Jugendteam macht ebenfalls mit

Die Gläubigen feiern nun zu Pfingsten die Entsendung des Heiligen Geistes gefeiert am 50. Tage des Osterfestkreises. Laut Apostelgeschichte ist der Pfingstsonntag der Tag, an dem die Jünger Jesu vom Heiligen Geist erhellt wurden. Sie konnten in mehreren Sprachen reden und erhielten den Auftrag Christi, das Evangelium zu verbreiten.

Patrik Schneider, Larissa Martin, Florian Schramm und Johanna Raulf aus dem Jugendteam waren bei der Umgestaltung des Platzes ebenso dabei wie Elisabeth und Wolfgang Gassen, Rolf und Claudia Martin, Dörthe Wagner und Norbert Cornelius. Zuletzt wurden die sieben Gaben des Heiligen Geistes (Weisheit, Einsicht, Rat, Erkenntnis, Stärke, Frömmigkeit, Gottesfurcht) auf Feuerzungen aus Holz symbolisiert.

Unter strengen Vorgaben werden Gottesdienste wieder abgehalten.

Die Umbauarbeiten der Pfarrkirche St. Marien schreiten gut voran.

Oer-Erkenschwick: Geschichte, Sehenswürdigkeiten, Kultur und Sport in der Stadt am Stimberg

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Weltrekordler wählt falsche Taktik - nur bis Kilometer 25 "war alles easy"
Weltrekordler wählt falsche Taktik - nur bis Kilometer 25 "war alles easy"
Hauptsache, die Pässe sind korrekt...
Hauptsache, die Pässe sind korrekt...
FC Marl und BW Wulfen bündeln die Kräfte
FC Marl und BW Wulfen bündeln die Kräfte
Ausflugsziel für die Sommerferien: Die Bauspielfarm ist um eine Attraktion reicher
Ausflugsziel für die Sommerferien: Die Bauspielfarm ist um eine Attraktion reicher
Coronavirus in NRW: Land will Unternehmen bei der Digitalisierung unterstützen
Coronavirus in NRW: Land will Unternehmen bei der Digitalisierung unterstützen

Kommentare