Polizei sucht Zeugen

Zeugen hören lauten Knall - Was sie dann sehen, können sie kaum glauben 

  • schließen

Als es an der Werkstraße in Oer-Erkenschwick laut knallte, wurden Anwohner sofort aufmerksam. Die Dreistigkeit eines Unbekannten, machte sie fassungslos. Sie riefen sofort die Polizei.

Oer-Erkenschwick - Die Polizei ist nach einem Vorfall an der Werkstraße heute auf der Suche nach Zeugen. Ein Garagentor ist bei einer Unfallflucht so stark beschädigt worden, dass ein Schaden in Höhe von 1.500 Euro entstanden ist. Um 9.15 Uhr hörten Zeugen einen Knall, wenig später wurde der Schaden festgestellt. Der Verursacher war nicht mehr aufzufinden. Die Polizei fragt: Wer hat etwas beobachtet?

Hinweise an das Verkehrskommissariat in Herten unter Tel. 08 00/2361 111.

Mit dem Handy aufgenommene Videos liefern der Polizei regelmäßig wichtige Hinweise.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach kreativem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten: Stephan Brandner verhöhnt Demonstranten
Nach kreativem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten: Stephan Brandner verhöhnt Demonstranten
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten
A43-Ausbau: Meilenstein im Kreuz Recklinghausen – A2 wieder dreispurig
A43-Ausbau: Meilenstein im Kreuz Recklinghausen – A2 wieder dreispurig
Mehr als 80 Tannen verschwunden: Wer hat die Weihnachtsbäume in Gelsenkirchen-Buer gestohlen?
Mehr als 80 Tannen verschwunden: Wer hat die Weihnachtsbäume in Gelsenkirchen-Buer gestohlen?

Kommentare