Ein Polizeiwagen mit Blaulicht ist wegen einer Schlägerei im Einsatz
+
Insgesamt sieben Männer sind an der Stimbergstraße zwischen Schulten- und Kampstraße aneinandergeraten

Am frühen Sonntagabend - Update

Schlägerei in Oer-Erkenschwick - Zwei Strafanzeigen wegen gefährlicher Körperverletzung

  • Jörg Müller
    vonJörg Müller
    schließen

Die Polizei ist zu einer Schlägerei an der Stimbergstraße gerufen worden. Dort sind sieben Männer im Bereich zwischen Schulten- und Kampstraße aneinandergeraten.

  • Sieben Männer schlagen auf der Stimbergstraße aufeinander ein
  • Auch Baseballschläger sollen zum Einsatz gekommen sein
  • Hintergründe der Auseinandersetzung sind noch unklar

Update 7. September, 16 Uhr: Gegen zwei der Männer, die am Sonntagabend an einer Schlägerei auf der Stimbergstraße zwischen Kamp- und Schultenstraße beteiligt waren, hat die Polizei eine Strafanzeige erstattet. Dabei handelt es sich um einen 34-jährigen Oer-Erkenschwicker und einen 43-jährigen Mann aus Marl. Die Tatvorwürfe lauten gefährliche Körperverletzung und Sachbeschädigung. Denn bei der Auseinandersetzung soll mindestens ein Baseballschläger zum Einsatz gekommen sein. Beschädigungen wurden an einer Hauswand, einer Tür und einem Fahrrad festgestellt. Verletzt wurde niemand. Der Hintergrund des handfesten Streits ist immer noch unklar. Dass es in Oer-Erkenschwick in der jüngeren Vergangenheit häufiger zu Prügeleien gekommen ist, wollten weder die Polizei noch das städtische Ordnungsamt bestätigen.

Update 19.38 Uhr: Die Polizeieinsatz ist beendet. Wie die Polizeileitstelle in Recklinghausen berichtet, sind die Beamten um 18.08 Uhr von Anwohnern um Hilfe gerufen worden. Zwei Männergruppen - einmal vier und einmal drei Personen - waren auf der Stimbergstraße zwischen Schulten- und Kampstraße aneinandergeraten. Dabei sollen Pfefferspray und ein Baseballschläger zum Einsatz gekommen sein. Als die drei Streifenwagen eintrafen, war die Prügelei beendet. Die Beamten vernahmen Zeugen und schrieben eine Strafanzeige wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand.

Unsere Erstberichterstattung

Anwohner haben gegen 18.30 Uhr die Polizei verständigt, nachdem die Männer auf der Stimbergstraße in Oer-Erkenschwick aufeinander eingeschlagen haben. Nach ersten Ermittlungen der Polizei soll bei der Schlägerei auch Baseballschläger zum Einsatz gekommen sein.

Polizei mit drei Streifenwagen in Oer-Erkenschwick vor Ort

Die Polizei ist mit drei Streifenwagenbesatzungen in Oer-Erkenschwick vor Ort. Mittlerweile herrscht Ruhe. Der Einsatz ist für die Beamten aber noch nicht beendet. Hinweise auf Verletzte gibt es bislang nicht. Und Hintergründe der Auseinandersetzung sind ebenfalls noch nicht bekannt. Wir halten Sie an dieser Stelle auf dem Laufenden. Anfang August war die Polizei wenige hundert Meter weiter nördlich im Einmündungsbereich des Hovelfeldwegs im Einsatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Vermisstenfall K. - Polizei beendet die Suche nach der 16-Jährigen aus Oer-Erkenschwick
Vermisstenfall K. - Polizei beendet die Suche nach der 16-Jährigen aus Oer-Erkenschwick
Vermisstenfall K. - Polizei beendet die Suche nach der 16-Jährigen aus Oer-Erkenschwick
Schauspielerin Birte Glang aus Oer-Erkenschwick in der Höhle der Löwen - so reagierten die Investoren
Schauspielerin Birte Glang aus Oer-Erkenschwick in der Höhle der Löwen - so reagierten die Investoren
Schauspielerin Birte Glang aus Oer-Erkenschwick in der Höhle der Löwen - so reagierten die Investoren
Coronavirus in Oer-Erkenschwick - Das sind die neuen Infektionszahlen des Kreis-Gesundheitsamtes
Coronavirus in Oer-Erkenschwick - Das sind die neuen Infektionszahlen des Kreis-Gesundheitsamtes
Coronavirus in Oer-Erkenschwick - Das sind die neuen Infektionszahlen des Kreis-Gesundheitsamtes
Leiche treibt im Kanal in Waltrop - Gericht hat letztes Urteil gefällt
Leiche treibt im Kanal in Waltrop - Gericht hat letztes Urteil gefällt
Leiche treibt im Kanal in Waltrop - Gericht hat letztes Urteil gefällt
An Zechenhalde sollen Tomaten wachsen - darum formiert sich in Oer-Erkenschwick Widerstand gegen die Pläne
An Zechenhalde sollen Tomaten wachsen - darum formiert sich in Oer-Erkenschwick Widerstand gegen die Pläne
An Zechenhalde sollen Tomaten wachsen - darum formiert sich in Oer-Erkenschwick Widerstand gegen die Pläne

Kommentare