+
Zwischen der DHL-Paketstation und der im Hintergrund sichtbaren Rapener Feuerwehr siedelt sich jetzt ein neues Unternehmen an.

In Rapen

Neuer Nachbar für DHL und Feuerwehr in Oer-Erkenschwick - diese Firma siedelt sich am Schüttacker an

  • schließen

Der Löschzug Rapen und die DHL-Packstation bekommen am Schüttacker einen neuen Nachbarn. Ein Unternehmen aus Recklinghausen siedelt sich an.

  • Neues Unternehmen am Schüttacker
  • Erdarbeiten sind in vollem Gange
  • Gewerbegebiet in Rapen soll erweitert werden

RCS Steinbodensanierung heißt der Betrieb, der in Kürze am Schüttacker firmieren wird. Der Geschäftsführer der Stadtentwicklungsgesellschaft,Bernd Immohr, bestätigte, dass das Unternehmen aus der Nachbarstadt rund 2700 Quadratmeter Gelände zwischen dem Rapener Gerätehaus und der DHL-Paketbasis erworben hat. „Wir freuen uns auf den Betrieb.

Das Unternehmen siedelt sich bei uns an, weil es sich am jetzigen Standort in Recklinghausen nicht erweitern konnte“, erläutert Immohr. Die Bauarbeiten am Schüttacker sind schon in vollem Gange. Aktuell ist das Gießen der Bodenplatte für eine Werkshalle in Vorbereitung. Die Zufahrt zu diesem Gewerbegrundstück wird hinter dem Rapener Gerätehaus herführen. Auch das dafür notwendige Gelände ist bereits vermessen und abgesteckt.

Weitere Flächen in Oer-Erkenschwick sind noch frei

Das Unternehmen RCS Steinbodensanierung mit seinem geschäftsführenden Gesellschafter Michael Rößler ist spezialisiert auf die Reinigung und Sanierung von Granit- und Marmorböden sowie Steinbelegen aller Art. „Wir haben aktuell in dem Bereich noch eine mittelgroße Gewerbefläche mit 4800 Quadratmetern zur Verfügung. Aber auch dafür gibt es bereits einen Interessenten“, sagt Bernd Immohr. 

Oer-Erkenschwick: Gewerbegebiet wird vergößert

Wie bereits im Stadtrat diskutiert, soll das Gewerbegebiet durch eine bislang landwirtschaftlich genutzte Fläche in einer Größe gut rund vier Fußballfeldern entlang des Steinrapener Wegs vergrößert werden. „Der dafür erforderliche Bebauungsplan wird dem Stadtrat in diesem Frühjahr zur Beschussfassung vorgelegt“, kündigt Immohr an. Gedacht ist die neue Gewerbefläche im Ortsteil Rapen für so genanntes „nicht störendes Gewerbe“. Hinter dem technokratischen Begriff verbergen sich Betriebe, von denen für die Nachbarschaft keine Belästigungen durch Lärm und Gerüche ausgehen, so wie das beispielsweise im Gewerbegebiet am Westfalenring der Fall ist.

Oer-Erkenschwick: Parzellen auch für Neugründer

Genehmigt werden auf den zukünftigen Parzellen Betriebshallen und jeweils ein Wohnhaus für den Eigentümer des Unternehmens. „Wir werden dort auch kleinere Grundstücke in einer Größe von bis zu 1500 Quadratmetern anbieten. Die sind besonders für kleinere Betriebe und Unternehmens-Neugründer interessant“, sagt Immohr. „Und auch für solche Flächen haben sich bereits potenzielle Bewerber bei uns im Oer-Erkenschwicker Rathaus gemeldet.“

Das wird Sie auch interessieren:

Gute Nachricht für die verwaiste Marktstraße - Neues Café "Le Confiserie" hat eröffnet.

Fast 100 Prozent Zustimmung - CDU schickt Carsten Wewers als BM-Kandidat ins Rennen.

Polenz GmbH ist insolvent - was passiert nun mit dem ehemaligen Kaufhaus Klemm in Oer-Erkenschwick?

Pfarrgemeinde St. Josef in Oer-Erkenschwick schrumpft - aber es gibt auch Grund zur Hoffnung.

Von wegen gefährlich

Beleidigungen und Vorwürfe - Im Sitzungssaal des Rathauses von Oer-Erkenschwick geht es hoch her.

Gutachten liegt vor - das soll nun mit dem Zehn-Meter-Turm im Freibad Oer-Erkenschwick geschehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Überraschender Trainerwechsel: SG Suderwich findet schnell einen Gerdes-Nachfolger
Überraschender Trainerwechsel: SG Suderwich findet schnell einen Gerdes-Nachfolger
BVB gegen Hertha BSC im Live-Ticker: Das erwartet Dortmund gegen wiedererstarkte Berliner
BVB gegen Hertha BSC im Live-Ticker: Das erwartet Dortmund gegen wiedererstarkte Berliner
Dortmunder Parteien unter die Lupe genommen: So sieht ihr Plan für Auto, ÖPNV, Rad und Flughafen aus 
Dortmunder Parteien unter die Lupe genommen: So sieht ihr Plan für Auto, ÖPNV, Rad und Flughafen aus 
Der aktuelle R-Wert: Reproduktionszahl weiter deutlich unter kritischem Wert
Der aktuelle R-Wert: Reproduktionszahl weiter deutlich unter kritischem Wert
Herten feiert den Tag des Hundes - Fotos und emotionale Geschichten von den Vierbeinern
Herten feiert den Tag des Hundes - Fotos und emotionale Geschichten von den Vierbeinern

Kommentare