+
Polizisten haben in Oer-Erkenschwick einen Mann festgenommen.

Polizei im Einsatz

Tumult in der Innenstadt von Oer-Erkenschwick – Mann wehrt sich bei Festnahme

  • schließen

Tumult in der Innenstadt von Oer-Erkenschwick. Ein aggressiver Mann ist vor der Polizei geflohen. Er soll mit einem Stock bewaffnet gewesen sein.

  • Ein aggressiver Mann hat in Oer-Erkenschwick für Aufsehen gesorgt
  • Er hatte einen Stock als Waffe bei sich
  • Die Polizei nahm den Mann fest

Update, 15. Mai, 15.18 Uhr: Wie die Polizei nun mitteilt, handelte es sich beim Tumult heute Mittag in Oer-Erkenschwick um eine Streitigkeit zwischen zwei Bekannten. Es soll auch um Geld gegangen sein. Ein 23-Jähriger aus Oer-Erkenschwick, der einen Stock bei sich trug, geriet in einen hitzigen Streit mit einem 19-Jährigen aus Recklinghausen. Der 23-Jährige bedrohte den 19-Jährigen mit dem Stock. Der Recklinghäuser wurde bei dem Streit leicht verletzt. Bei der Festnahme wehrte sich der 23-Jährige vehement, während er noch den Stock in der Hand hielt. 

Mann von Polizei in Oer-Erkenschwick festgenommen

Unsere bisherige Berichterstattung: Zeugen meldeten zur Mittagszeit bei der Polizei einen Tumult im Bereich der Volksbank-Filiale an der Stimbergstraße in Oer-Erkenschwick. Mehrere Personen stritten.

Wie die Polizei mitteilt, soll ein Mann bewaffnet mit einem Gegenstand aus Holz sich gegenüber den Bankkunden und Passanten aggressiv verhalten haben. Außerdem besteht der Verdacht, dass der Mann einem Opfer Geld gestohlen haben soll. Der Täter ist in Richtung Stadtpark geflohen, konnte aber bereits von der hinzugerufenen Polizei festgenommen werden.

Vereine sollten abgezockt werden - das steckt hinter dieser fiesen Masche.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Unfassbare Tat an Tankstelle in Gelsenkirchen: Polizei fahndet nach zwei Männern - Zusammenhang mit früherem Vorfall?
Unfassbare Tat an Tankstelle in Gelsenkirchen: Polizei fahndet nach zwei Männern - Zusammenhang mit früherem Vorfall?
Baugrundstück ist wieder zugewachsen - das passiert jetzt an der Ewaldstraße 
Baugrundstück ist wieder zugewachsen - das passiert jetzt an der Ewaldstraße 
In Waltrop gibt's jetzt einen Mietspiegel: Ein Fachmann erklärt, warum das sinnvoll ist 
In Waltrop gibt's jetzt einen Mietspiegel: Ein Fachmann erklärt, warum das sinnvoll ist 
Zechengelände wieder im Fokus: Illegale Rennen, nächtliche Gelage, viele Verstöße 
Zechengelände wieder im Fokus: Illegale Rennen, nächtliche Gelage, viele Verstöße 
Coronavirus: Nur noch 37 aktuelle Fälle im Kreisgebiet, Mehrwertsteuersatz in der Gastronomie sinkt
Coronavirus: Nur noch 37 aktuelle Fälle im Kreisgebiet, Mehrwertsteuersatz in der Gastronomie sinkt

Kommentare