+
Hauswirtschaftsleiter Christof Schmitz (l.) und Einrichtungsleiter Peter Gumprich verabschieden Angelika Corzillius in den Ruhestand.

Angelika Corzillius

Eis und Blumen zum Start in den Ruhestand

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - Nach 13 Jahren im AWO-Seniorenzentrum „Auf dem Kolven“ beginnt für Angelika Corzillius ein neuer Lebensabschnitt.

Angelika Corzillius ist Mitarbeiterin der ersten Stunde. „Sie waren damals eine der Ersten, die hier im Haus angefangen haben, auszupacken“, erinnert sich Einrichtungsleiter Peter Gumprich. 13 Jahre ist es her, dass die heute 65-Jährige ihren Job im AWO-Seniorenzentrum „Auf dem Kolven“ antrat. Im Rahmen einer Feierstunde wurde Angelika Corzillius nun in den Ruhestand verabschiedet. „Sie waren eine Instanz und mit ihrer Verlässlichkeit und Freundlichkeit bei uns sehr geschätzt.“

Vor 13 Jahren stellte sich die Oer-Erkenschwickerin vor mit den Worten: „Ich führe eine kleine, aber super tolle Firma.“ Damals ist sie Hausfrau, managt drei Kinder. Angelika Corzillius wird eingestellt. Sie kümmert sich fortan um die Wäsche der Bewohner. „Ich habe mich hier immer gut aufgehoben gefühlt. Und die Arbeit habe ich immer gerne gemacht.“ Wenn sie die saubere Wäsche in die Zimmer brachte, seien es vor allem auch die Gespräche mit den Bewohnern gewesen, die die Arbeit besonders gemacht habe.

Der Traum vom Reisen

Mit ihrem Mann, der bereits seit zwei Jahren in Rente ist, kann sie nun den Ruhestand genießen. „Die Familie steht nun im Mittelpunkt.“ Außerdem will die 65-Jährige ihren Garten noch umgestalten. Und wenn es die Hühner, Ziegen sowie Hund und Katze zulassen, möchte Angelika Corzillius die freie Zeit zum Reisen nutzen. „Eine Kreuzfahrt wäre schön. Und ein Traum von mir war es immer schon einmal St. Petersburg zu sehen.“ Doch bis es soweit ist, wird im AWO-Seniorenzentrum erstmal noch ein wenig gefeiert – mit Eiscreme mit Sahne, Streuseln und allem drum und dran. Das hatte sich Angelika Corzillius nämlich gewünscht – für einen süßen Start in den neuen Lebensabschnitt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Dorthin zieht die „Alte Schmiede“ in Marl
Dorthin zieht die „Alte Schmiede“ in Marl
Leiche treibt im Kanal in Waltrop - Gericht hat letztes Urteil gefällt
Leiche treibt im Kanal in Waltrop - Gericht hat letztes Urteil gefällt
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen
Dutzende Landwirte entzünden Mahnfeuer an Kreuzung in Herten-Bertlich
Dutzende Landwirte entzünden Mahnfeuer an Kreuzung in Herten-Bertlich

Kommentare