Areal auf dem früheren Schäferhundeplatz

Oer-Erkenschwick: Hundewiese an der Ludwigstraße öffnet am 19. Juni

  • schließen

Oer-Erkenschwick - Hundehalter in Oer-Erkenschwick dürfte diese Nachricht freuen. Ab Mittwoch, 19. Juni, 18 Uhr, dürfen ihre Vierbeiner auf der neuen Hundewiese herumtollen. Auf dem Gelände waren schon früher Hunde unterwegs.

Seit Jahren mussten die Hundebesitzer aus Oer-Erkenschwickl auf die Ausweisung einer Hundewiese warten. Es mangelte an einem geeigneten Gelände. Das stand nach dem Aus des Schäferhundevereins zur Verfügung. Und zwar an der Ludwigstraße vor der Kreuzung „Schulte-Hubbert“ gegenüber der Jet-Tankstelle. Das Gelände besteht aus einer großen Übungswiese und dem früheren Vereinsheim.

Oer-Erkenschwick: Vier Freiwillige wollen sich um die Hundewiese kümmern

Die Suche nach Ehrenamtlichen, die sich um die Hundewiese in Rapen kümmern, war ebenfalls erfolgreich. Vier Freiwillige haben sich nach Angaben von Bürgermeister Carsten Wewers gemeldet. Sie tragen dafür Sorge, dass die Tore verlässlich geöffnet und geschlossen werden. Zudem halten sie das Gelände sauber.

Rubriklistenbild: © Carsten Rehder (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Helmut Feldmann aus Marl erstattet Anzeige gegen Gesundheitsminister Jens Spahn
Helmut Feldmann aus Marl erstattet Anzeige gegen Gesundheitsminister Jens Spahn
130 Filialen in Deutschland: Bekannte Möbelhauskette Roller vor dem Aus?
130 Filialen in Deutschland: Bekannte Möbelhauskette Roller vor dem Aus?
Baustelle am Hebewerk: Brücken-Freigabe noch vor Weihnachten?
Baustelle am Hebewerk: Brücken-Freigabe noch vor Weihnachten?
Das ist am Traumkörper von "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack nicht echt
Das ist am Traumkörper von "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack nicht echt
Anschlussstellen gesperrt! Das muss man als Autofahrer jetzt über die A 52 wissen
Anschlussstellen gesperrt! Das muss man als Autofahrer jetzt über die A 52 wissen

Kommentare