+
Auch eine von vielen Zuschauern verfolgte Löschübung gehört zum Programm der Feuerwehr.

Beim Tag der offenen Tür

Programm des Löschzuges Erkenschwick spricht junge Familien mit ihren Kindern an

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - Retten, löschen, bergen, schützen – genau dafür steht die Freiwillige Feuerwehr. Wie spannend diese Tätigkeiten sind, das haben die Aktiven und der Nachwuchs des Löschzuges Erkenschwick beim Tag der offenen Tür an der Feuerwache eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

Der Lohn der intensiven Vorbereitung und des attraktiven Programms: Es kamen zahlreiche Besucher, vor allem junge Familien mit ihrem Nachwuchs. „Die sind genau unsere Zielgruppe“, freute sich Erkenschwicks Löschzugführer Michael Wolters. Denn auch wenn es für die Jugendfeuerwehr aktuell eine Warteliste gibt, den ehrenamtlichen Löschzügen in der Stadt fehlt es an Nachwuchs. „Dabei sind genau diese Löschzüge neben den hauptamtlichen Kollegen der Feuerwache die wesentliche Stütze des Brandschutzes in der Stadt und damit für die Sicherheit aller Bürger“, klärt Wolters weiter auf.

Wer sich für die Mitarbeit in der Feuerwehr interessiert kann sich per E-Mail an mitmachen@feuerwehr-oer-erkenschwick.de wenden. Der nächste Übungsabend ist am Dienstag, 11. Juni, ab 18.30 Uhr in der Feuerwache. Einfach vorbeikommen.

Beim Tag der offenen Tür packten alle Löschzugmitglieder mit an. Augenfällig war hier, wieviele junge bereits ausgebildete Feuerwehrmänner und -frauen dort ihren Dienst tun. Mit großem Eifer bei der Sache waren auch die Mitglieder der Jugendfeuerwehr, den ihren potenziellen Nachwuchskameraden unter anderem den Umgang mit der Löschspritze näherbrachten. „Wir konnten mit zahlreichen Eltern und ihrem Nachwuchs gute Gespräche führen. Ob nach diesem Termin Interessenten zu uns stoßen, muss erst die Zukunft zeigen“, sagt Michael Wolters.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Tagesmütter-Protest in Marl hat Erfolg - Politiker nehmen alle Kürzungen zurück
Tagesmütter-Protest in Marl hat Erfolg - Politiker nehmen alle Kürzungen zurück
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe
Plötzlich hagelt es Gelbe Karten für die DJK Spvgg. Herten II
Plötzlich hagelt es Gelbe Karten für die DJK Spvgg. Herten II

Kommentare