+
Auf der Westerbachstraße werden 20 Löcher gebohrt, um Bodenproben zu entnehmen. Wegen der geplanten Kanalsanierung wird der Untergrund untersucht.

„Beitragsfreie“ Kanalsanierung

Probebohrungen auf Westerbachstraße

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - Auf der Westerbachstraße wird gebohrt. Die Anwohner machen sich Sorgen. Denn Straßenausbaubeiträge sind in Oer-Erkenschwick ein Reizthema geworden. Werden jetzt doch Kanal und Straße erneuert, obwohl der Rat der Stadt beschlossen hat, auch diese geplante Maßnahme auf der Westerbachstraße zu verschieben, bis es eine endgültige Entscheidung über Straßenbaubeiträge in NRW gefallen ist?

„Nein“, lautet die eindeutige Antwort von Fachdienstleiter Michael Grzeskowiak. Eine Straßensanierung sei nicht geplant. Ob und in welcher Form eine Kanalsanierung auf der Westerbachstraße notwendig ist, sollen die Untersuchungen zeigen. Dazu gehört auch noch eine Kamerainspektion der Abwasserkanäle. „Bei einer Kanalsanierung müssen Anlieger keine Beiträge zahlen. Die Kosten sind über die Abwassergebühren gedeckt“, sagte Grzeskowiak.

Die Stadt kann zwar wie vom Rat beschlossen, die Straßensanierung aufschieben. Bei Abwasserkanälen ist das aber nur möglich, wenn sie noch in Ordnung sind. „Es bietet sich natürlich aus Kostengründen an, eine Kanalsanierung mit dem Straßenausbau zu kombinieren“, sagte Grzeskowiak. Bei dieser üblichen Variante wird ein Teil der Kosten für den Straßeneubau von den Beiträgen für die Anlieger abgezogen, Handelt es sich um eine reine Straßenbaumaßnahme, werden Anlieger an der kompletten Straßenbreite beteiligt.

Andererseits ist nicht ausgeschlossen, dass nach der Kanalsanierung trotz Reparatur der Fahrbahn eine Kompletterneuerung notwendig wird, weil die Straße nicht mehr verkehrssicher ist. So geschehen zuletzt auf der Eichendorff- und Kantstraße, wo etliche Anwohner gegen die Beitragsbescheide geklagt haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

3:1 gegen Hillerheide:  Kreisliga-Spitzenreiter Genclikspor marschiert
3:1 gegen Hillerheide:  Kreisliga-Spitzenreiter Genclikspor marschiert
Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Jetzt kommen Kinder zu Wort
Jetzt kommen Kinder zu Wort
Kinder machen eine schreckliche Entdeckung
Kinder machen eine schreckliche Entdeckung

Kommentare