+
Nach nur drei Minuten hatte Gärtnermeister Björn Tensmann die zehn Meter hohe Rosskastanie gefällt.

Berliner Platz

Rosskastanie fällt nach nur drei Minuten

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - Nur drei Minuten brauchte am Freitagabend der Oer-Erkenschwicker Gärtnermeister Björn Tensmann (40) mit seiner 4,4 PS starken Kettensäge, dann fiel die zehn Meter hohe Rosskastanie mitten im Kreisverkehr um. Die gesamte Fällaktion begann um 21.05 Uhr und war nach 35 Minuten beendet.

Der 30 Jahre alte Baum musste abgeholzt werden, weil er von einem Bakterium befallen, ausgetrocknet und deshalb nicht mehr standsicher war. Das hatte der städtische Gärtnermeister Thomas Wozniak festgestellt. Weil von der Kastanie eine Gefährdung für den Straßenverkehr ausgeht, kreiste die Kettensäge.

14 Mitarbeiter des Technischen Hilfswerkes unter Leitung ihres Zugführers Martin Gröne (35) sorgten nicht nur für die Absperrung der City, sie stellten mit ihrem großen Stromaggregat und einem Leuchtwagen auch die Beleuchtung des Kreisverkehrs sicher.

Koordiniert wurde die Aktion vom städtischen Fachdienstleiter Michael Grzeskowiak und dem Chef des Baubetriebshofes, Gerold Schmelter. Dessen Mitarbeiter sorgten zusammen mit Björn Tensmann für die Zerkleinerung des Baumes, der schließlich mit einem Radlader auf einem Anhänger verladen und nach Rapen transportiert wurde. Dort wird er in wenigen Wochen als Osterfeuer verbrannt.

Ob mitten im Kreisverkehr ein neuer Baum gepflanzt wird, das ist noch nicht entschieden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Feuerwehreinsatz im Volkspark: Bach färbt sich grün und dampft
Feuerwehreinsatz im Volkspark: Bach färbt sich grün und dampft
Tagesmütter-Protest in Marl hat Erfolg - Politiker nehmen alle Kürzungen zurück
Tagesmütter-Protest in Marl hat Erfolg - Politiker nehmen alle Kürzungen zurück
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe

Kommentare