+
An der Clemens-Höppe-Schule soll in diesem Jahr der Ausbau der Kellerräume starten.

Clemens-Höppe-Schule

Ausschuss vertagt OGS-Erweiterung

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - Die Entscheidung über die Erweiterung der Offenen Ganztagsschule (OGS) der Clemens-Höppe-Schule hat der Schulausschuss am Dienstagabend erst einmal vertagt.

Eigentlich waren sich alle Mitglieder des Ausschusses schon einig, dem Vorschlag des SPD-Fraktionsvorsitzenden Hannes Kemper zu folgen: „Wir möchten das Souterrain der Grundschule für die OGS-Erweiterung nutzen.“ 52.000 Euro für die Herrichtung der Flure und 72.000 Euro für die Herrichtung eines Raumes im Untergeschoss (2,50 Meter Deckenhöhe), das wäre die finanziell günstigste Lösung.

Schulleiterin Christel Berg hält einen zusätzlichen OGS-Raum eine Etage tiefer im „Keller“ aber für pädagogisch bedenklich. Kemper meinte allerdings den zukunftssicheren Komplettumzug der OGS ins Souterrain. Wobei drei Räume mit Kosten von insgesamt 276.000 Euro nicht nur den anderen Fraktionen, sondern vor allem dem Kämmerer zu teuer sind.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

"Kinderwelt" soll nach Feuer wiederaufgebaut werden: So sieht die Planung aus
"Kinderwelt" soll nach Feuer wiederaufgebaut werden: So sieht die Planung aus
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Männer in Kettenhemden schwingen die Klingen - was die Besucher der Ritterspiele erwartet 
Männer in Kettenhemden schwingen die Klingen - was die Besucher der Ritterspiele erwartet 
Ist das Kunst oder kann das weg - Nebenschauplätze beim Parkfest
Ist das Kunst oder kann das weg - Nebenschauplätze beim Parkfest
Motorradfahrer aus Recklinghausen stirbt bei Unfall auf A45 bei Dortmund
Motorradfahrer aus Recklinghausen stirbt bei Unfall auf A45 bei Dortmund

Kommentare