+

Einführung der Wertstofftonne

Gelbe Tonnen werden getauscht

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - Insbesondere vor Mehrfamilienhäusern werden ab der nächsten Woche die gelben Tonnen gegen größere Gefäße, die ebenfalls einen gelben Deckel haben, eingetauscht. Hintergrund ist die Einführung der Wertstofftonne ab dem 1. Januar.

Die gelbe Tonne, in der bislang nur sogenannte Leichtverpackungen mit dem grünen Punkt gesammelt werden durften, wird ab dem neuen Jahr zum Wertstoffgefäß. Darin können künftig deutlich mehr Abfälle aus Kunststoff und Metall entsorgt werden. Der gelbe Sack dagegen hat ausgedient und wird nicht mehr abgeholt.

„Beim Betrieb der Wertstofftonne gehen Fachleute von einem Sammelvolumen pro Bürger von 30 Litern alle 14 Tage aus. Ab der kommenden Woche werden nun durch das vom Kreis beauftragte Entsorgungsunternehmen die Tonnengrößen angepasst“, kündigt Stadtsprecher Peter Raudszus an. Das bedeutet: Einige gelbe Tonnen werden durch größere ausgetauscht.

Hotline für den Tonnen-Umtausch: (Tel.: 08 00/1 22 32 55; Abfallberater vom Baubetriebshof: Tel.: 02368/ 91 71 14)

Das wird ab Montag durch das Entsorgungsunternehmen geschehen. „Die Bürger müssen sich um nichts kümmern. Die Größenanpassung erfolgt quasi automatisch in Bezug auf die Zahl der an den jeweiligen Abholorten gemeldeten Personenzahlen. An den Abholrhythmen und -zeiten ändert sich für die Bürger nichts“, sagt Peter Raudszus. Zur Erinnerung: Ab Januar können in der Wertstofftonne auch alle Gegenstände aus Kunststoff wie beispielsweise Eimer, Schüsseln, Spielzeuge oder Gießkannen oder Gegenstände aus Metall wie Kochtöpfe, Pfannen, Werkzeuge oder Kabelreste entsorgt werden. Damit werden quasi Fehleinwürfe legalisiert. Denn schon in den zurückliegenden Jahren hatten die Bürger deutlich mehr Kunststoffe in der gelben Tonnen gesammelt als eigentlich erlaubt waren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Erstes Aufatmen nach Schock-Tat in Gelsenkirchen: 13-Jährige wohl einziges Opfer
Erstes Aufatmen nach Schock-Tat in Gelsenkirchen: 13-Jährige wohl einziges Opfer
Razzia in einschlägigen Betrieben im Kreis Recklinghausen - das haben Zoll und Steuerfahnder sichergestellt
Razzia in einschlägigen Betrieben im Kreis Recklinghausen - das haben Zoll und Steuerfahnder sichergestellt
Der nächste Tankstellen-Überfall - nach diesen Tätern fahndet die Polizei
Der nächste Tankstellen-Überfall - nach diesen Tätern fahndet die Polizei
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
100 neue Jobs an der Werkstraße - Harry-Brot will sich in Oer-Erkenschwick ansiedeln
100 neue Jobs an der Werkstraße - Harry-Brot will sich in Oer-Erkenschwick ansiedeln

Kommentare