+

„Einwohner-Radar“

Groß-Erkenschwick und Rapen wachsen

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - 31.002 Einwohner waren Ende November in der Stimbergstadt gemeldet. Diese Zahl ist weitgehend stabil geblieben. Die einzelnen Ortsteile dagegen haben sich unterschiedlich entwickelt.

Das geht aus den jetzt vorliegenden Zahlen des „Einwohner-Radars“ der Gemeinsamen Kommunalen Datenverarbeitung (GKD) des Kreises Recklinghausen hervor. Demnach leben aktuell im Ortsteil Groß-Erkenschwick 13.009 Bürger. Das sind fast 42 Prozent aller Einwohner. Zweitgrößter Ortsteil ist Klein-Erkenschwick mit 6.429 Einwohnern (20,7 Prozent). Dann folgt Oer mit 5.430 Bürgern (17,5 Prozent) und Rapen mit 5.381 Einwohnern (17,4 Prozent). Die GKD-Statistiker weisen zudem die Honermann-Siedlung gesondert aus. Dort leben 665 Bürger.

Vergleicht man diese Zahlen mit denen vom 30. November 2015, dann stellt sich heraus, dass der Ortsteil Groß-Erkenschwick in den zurückliegenden drei Jahren am stärksten gewachsen ist – und zwar um 116 Männer und Frauen. Auch Rapen hat zugelegt, um 111 Bürger. Dagegen sind Klein-Erkenschwick (minus 27) und Oer (minus zehn) geschrumpft. Auch die Honermann-Siedlung hat elf Bürger weniger.

Zahlen genau im Auge

„Wir haben diese Zahlen genau im Auge“, sagt der Technische Beigeordnete der Stadtverwaltung, Bernd Immohr. „Denn eine möglichst stabile Einwohnerzahl ist beispielsweise wichtig für die Auslastung von Schulen und Kindergärten. Aber auch beispielsweise für die Kaufleute der Stadt“, führt Immohr weiter aus. Ebenfalls interessant: Die Zahl der Oer-Erkenschwicker mit einem deutschen Pass ist in den zurückliegenden drei Jahren um 276 gesunken. Dagegen hat die Zahl der ausländischen Mitbürger um 543 zugenommen. Laut GKD leben aktuell 5.073 Menschen mit einem ausländischen Pass in der Stimbergstadt. Das entspricht einem Bevölkerungsanteil von rund 16,4 Prozent.

Die prozentual meisten Ausländer leben im Ortsteil Rapen (22,8 Prozent). Es folgen Groß-Erkenschwick mit 20,8 Prozent, Klein-Erkenschwick mit 11,4 Prozent sowie Oer und die Honermann-Siedlung mit 6,9 beziehungsweise 2,3 Prozent.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

3:1 gegen Hillerheide:  Kreisliga-Spitzenreiter Genclikspor marschiert
3:1 gegen Hillerheide:  Kreisliga-Spitzenreiter Genclikspor marschiert
Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
Jetzt kommen Kinder zu Wort
Jetzt kommen Kinder zu Wort
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Kinder machen eine schreckliche Entdeckung
Kinder machen eine schreckliche Entdeckung

Kommentare