+

Esseler Straße

Beifahrerin bei Unfall leicht verletzt

OER-ERKENSCHWICK - Eine Leichtverletzte und zwei Autos mit erheblichen Schaden forderte ein Unfall am Samstagabend an der Esseler Straße.

Gegen 22.20 Uhr befuhr eine 18-jährige Oer-Erkenschwickerin mit ihrem Pkw die Esseler Straße in nördliche Richtung. An der Kreuzung Groß-Erkenschwicker- Straße, Esseler Straße und Friedhofstraße beabsichtigte sie nach links in die Groß-Erkenschwicker-Straße abzubiegen. Hierbei übersah sie den entgegenkommenden Wagen einer 26-jährigen Fahrerin aus Recklinghausen, sodass die Fahrzeuge zusammenstießen.

Die Beifahrerin der 26-Jährigen wurde beim Zusammenprall leicht am Knie verletzt und zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. An beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Sachschaden: ca. 8 000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Axt-Angreifer gesteht brutale Tat, Firma bringt 100 neue Jobs ins Vest, Doppel-Unfall in Marl
Axt-Angreifer gesteht brutale Tat, Firma bringt 100 neue Jobs ins Vest, Doppel-Unfall in Marl
100 neue Jobs in Datteln: Dieses Unternehmen siedelt sich im Gewerbegebiet "Zum Schleusenpark" an
100 neue Jobs in Datteln: Dieses Unternehmen siedelt sich im Gewerbegebiet "Zum Schleusenpark" an
Noch ein Unfall: Auch an der Kreuzung Hervester Straße / Schillerstraße hat es gekracht
Noch ein Unfall: Auch an der Kreuzung Hervester Straße / Schillerstraße hat es gekracht
Sorge um Boa Constrictor aus Datteln: Gefundene Würgeschlange in "keinem guten Zustand"
Sorge um Boa Constrictor aus Datteln: Gefundene Würgeschlange in "keinem guten Zustand"
Fahndung nach Diebstahl in Bottrop: Wenn Sie diese Frauen sehen, rufen Sie sofort die Polizei!
Fahndung nach Diebstahl in Bottrop: Wenn Sie diese Frauen sehen, rufen Sie sofort die Polizei!

Kommentare