+
Beim Vogelaufhängen: (v.l.) Egon Bomas, Ralf Bothe, Franz-Josef Kettler, Heinz Behler, Heinz Kettler, Franz Fichtel, Brigitte und Volker Brachmann.

Ewaldstraße

Rapener Schützen stellen Vogel aus

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - „KaPri“ steht für „Kaiser- und Prinzgemahlenpaar“, und „KaPri“ ist auch der Name des Holzadlers, auf den die Rapener Königsanwärter am Schützenfest-Montag, 27. August, anlegen werden. Jetzt ist das von Vogelbauer Heinrich Denninghaus gefertigte Prachtstück in einem Schaufenster der Bäckerei Kettler (Ewaldstraße) ausgestellt.

„Natürlich gut gesichert“, sagt Gildenführer und Schützenkaiser Volker Brachmann. Denn bei vergangenen Schützenfesten anderer Gilden ist der Holzadler vor dem Fest auch schon einmal „entführt“ und erst nach einer stattlichen Bierspende wieder zurückgegeben worden.

Derweil absolvieren die Grünröcke heute (Samstag, 11. August) ihren Generalausmarsch vor dem Fest. Angetreten wird um 16 Uhr an der Ewaldstraße vor dem Restaurant Rapen. Dann wird zum Haus von Prinzgemahl Ralf Bothe an der Waldstraße marschiert, wo das Bataillon eine Erfrischungspause macht. Danach geht es weiter zum Schützenhaus an der Ewaldstraße. Dort werden gegen 17.30 Uhr Ehrungen vorgenommen und Orden vergeben.

In der kommenden Woche werden dann noch weitere Werbeschilder aufgestellt. Und am Mittwoch, 22. August, beginnt der Festwirt mit dem Aufbau des Schützenfest-Zeltes am „Bickelfeld“ gegenüber der Pfarrkirche St. Marien. Das Schützenfest beginnt dann am Samstag, 25. August, um 17 Uhr mit dem Antreten zum ökumenischen Festgottesdienst.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Herten: Erst feiern sie, dann gibt es Schläge und Tritte - und jetzt eine Strafanzeige 
Herten: Erst feiern sie, dann gibt es Schläge und Tritte - und jetzt eine Strafanzeige 
Transformer trifft auf Audi in Handtaschen-Optik - das war die "Wrapping World" in Herten
Transformer trifft auf Audi in Handtaschen-Optik - das war die "Wrapping World" in Herten
Autofahrerin kommt von der Straße ab und prallt gegen einen Baum
Autofahrerin kommt von der Straße ab und prallt gegen einen Baum
Die zwei vermissten Jungen (8/12) aus Disteln wurden gefunden 
Die zwei vermissten Jungen (8/12) aus Disteln wurden gefunden 
Kein Parkplatz an der Kinderklinik: So soll die katastrophale Situation ein Ende nehmen
Kein Parkplatz an der Kinderklinik: So soll die katastrophale Situation ein Ende nehmen

Kommentare