+
Im Juli und August war das Freibad bei hochsommerlichen Temperaturen fast jeden Tag geöffnet. Hier kühlen sich (v.l.) Isabell Schlief und Jennifer Schade ab.

Freibad-Saison

Verlängerung nicht ausgeschlossen

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - Der Super-Sommer 2018 hat wesentlich mehr Gäste ins Maritimo-Freibad gelockt als in den Vorjahren. 52.631 Besucher zählte Geschäftsführer Ibrahim Özcan bis gestern Mittag. Dabei ist die Freibadsaison noch nicht gelaufen. „Es ist nicht ausgeschlossen, dass wir das Bad diesmal länger öffnen. Wir denken darüber nach“, sagte Özcan.

Normalerweise ist das Freibad vom 1. Mai bis zum 31. August in Betrieb – akzeptables Badewetter vorausgesetzt. Das sagen die Wetterfrösche nun auch noch für die erste September-Woche und darüber hinaus mit Temperaturen von 25 bis 28 Grad voraus. Dabei soll es zudem trocken bleiben.

Während die Verlängerung der Öffnungszeiten noch offen ist, steht schon jetzt fest, dass es auch in diesem Jahr zum Abschluss der Freibadsaison kein Hundeschwimmen geben wird. Badespaß genießen Vierbeiner zum Beispiel schon seit einigen Jahren im Waltroper Freibad. Auch dieses Jahr findet dort zum Abschluss der Saison am 15. September ein Hundeschwimmen statt. Hunde zahlen 3,50 Euro Eintritt. Für Frauchen und Herrchen ist der Eintritt frei, dafür dürfen sie an diesem Tag auch nicht ins Wasser. Özcan führt hygienische Gründe für seine Entscheidung gegen ein Hundeschwimmen an: „Die Tierhaare landen in der Filteranlage.“

Obwohl die Besucherzahlen in diesem Jahr nach einigen verregneten Sommern erfreulich sind, rechnet sich der Freibadbetrieb längst nicht. „Ich kenne kein Freibad in Deutschland, das rentabel arbeitet. Wenn Bürgervereine ein Bad ehrenamtlich betreiben, sieht das natürlich anders aus. Wir müssen das Personal bezahlen“, sagte Özcan. Mit den Besucherzahlen zeigt sich der Maritimo-Geschäftsführer jedenfalls sehr zufrieden.

Obwohl das marode Wellenbad und das Springerbecken mit dem Zehn-Meter-Turm gesperrt sind, kamen im Mai 6098 Besucher ins Freibad, im Juni waren es nur 2372. Der Juli ist mit 22.122 Badegästen aktuell der Rekordmonat, der August liegt mit 22.019 nur knapp dahinter.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Recklinghausen lockt mit verkaufsoffenem Sonntag in die Altstadt - und mehr
Recklinghausen lockt mit verkaufsoffenem Sonntag in die Altstadt - und mehr
Die U17 des VfB Waltrop muss nach Schalke: "Wir sind nicht chancenlos"
Die U17 des VfB Waltrop muss nach Schalke: "Wir sind nicht chancenlos"
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Gina-Lisa Lohfink zeiht sich bei Instagram aus - Fans gehen viel zu weit
Gina-Lisa Lohfink zeiht sich bei Instagram aus - Fans gehen viel zu weit

Kommentare