+
Das Logo der Spiele der Freundschaft - den "Friendship Games".

Freundschafts-Spiele

Team Halluin sagt offiziell ab

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - Die Verantwortlichen der Stadt, des Partnerschaftsvereins und des Stadtsportverbandes sind zwar schon seit Wochen davon ausgegangen, aber jetzt steht es offiziell fest: Die Spiele der Freundschaft vom 7. bis 9. Juni in Oer-Erkenschwick finden ohne ein Team aus der französischen Partnerstadt Halluin statt.

„Jetzt hat uns die Absage des Bürgermeisters von Halluin erreicht“, sagt der Oer-Erkenschwicker Verwaltungschef Carsten Wewers und ergänzt: „Ich bin darüber recht traurig. Denn ich kann mich selbst an viele Austauschmaßnahmen mit Sportlern aus Halluin erinnern, an denen ich selbst als jugendlicher Judoka teilgenommen habe.“

Zu den Spielen der Freundschaft, einem Jugendlager mit Sportwettkampf, kommen nun Delegationen aus Lübbenau (Brandenburg), North Tyneside (England), Pniewy (Polen), Kocevje (Slowenien) und Prokuplje (Serbien). Sportler und Stadtvertreter aus der türkischen Partnergemeinde Oba (Alanya) sind ebenfalls nicht dabei.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
So kam dieser Ladenbesitzer in Herten einem iPhone-Betrüger auf die Schliche
So kam dieser Ladenbesitzer in Herten einem iPhone-Betrüger auf die Schliche
Festnahmen nach Tankstellen-Raubserie in Castrop-Rauxel: Es gibt einen neuen Sachstand
Festnahmen nach Tankstellen-Raubserie in Castrop-Rauxel: Es gibt einen neuen Sachstand
Feldwege als Abkürzung: Rasende Autofahrer lassen Anwohner in Suderwich verärgert zurück
Feldwege als Abkürzung: Rasende Autofahrer lassen Anwohner in Suderwich verärgert zurück
Marler findet Skorpion in Wohnung - Feuerwehr eilt zu Hilfe
Marler findet Skorpion in Wohnung - Feuerwehr eilt zu Hilfe

Kommentare