+
AWO-Vorsitzender Wolfgang Rosner lädt zur Jubiläumsveranstaltung am 30. Juni ein.

Für Groß und Klein

AWO feiert 100-Jähriges mit einem großen Aktionstag

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) feiert den 100. Geburtstag. Der Stadtverband Oer-Erkenschwick wurde erst 1922 gegründet, feiert aber natürlich mit. Am 30. Juni findet ein großer Aktionstag statt.

Veranstaltungen für die ganze Familie gibt es gleichzeitig an zwei Standorten von 11 bis 15 Uhr. „Wir richten einen Shuttle-Service mit Bus zwischen dem AWO-Treff an der Stimbergstraße und dem AWO-Seniorenzentrum ,Auf dem Kolven’ in Rapen ein“, sagt Stadtverbandsvorsitzender Wolfgang Rosner. So wird im AWO-Treff mehrfach ein 19-Minuten-Film über die Geschichte der AWO gezeigt. „In den Wirren nach dem 1. Weltkrieg hat sich die AWO um die Ärmsten der Armen gekümmert. Das tut die AWO heute noch zum Beispiel mit der Schuldnerberatung. Wir kümmern uns auch um Migranten“, meint Rosner. Heute sei der Wohlfahrtsverband noch viel breiter aufgestellt und unterstützt die ganze Familie: Sei es mit Kindergärten, Offenen Ganztagsschulen oder Ambulanter Pflege.

Das Programm: Film „Geschichte der AWO“ (AWO-Treff) - Ausstellung „Pflege früher und heute“ (Kolven) - Historische Foto-Ecke „AWO-Treff) - OGS-Kinderchor „Lieder aus vergangenen Jahren" (Kolven) - Aktion: Spielzeug selbst herstellen und ausprobieren (AWO-Treff und Kolven)

Der offizielle Akt mit Grußworten vom Ehrenvorsitzenden des Unterbezirks Münsterland-Recklinghauen, Friedhelm Schlichting, Bürgermeister Carsten Wewers und MdB Michael Groß, AWO-Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, findet gegen 13 Uhr Im AWO-Treff statt. Anschließend gibt es dort eine Aufführung des Theaters Löwenherz aus Bochum mit Szenen aus dem Leben der AWO-Gründerin Marie Juchacz. An beiden Standorten wird für das leibliche Wohl gesorgt, unter anderem mit Gegrilltem und frisch gebackenen Waffeln. Was sich Rosner zum 100. Geburtstag wünscht: „Mehr Mitmacher, unsere Aktiven werden immer älter.“

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
So kam dieser Ladenbesitzer in Herten einem iPhone-Betrüger auf die Schliche
So kam dieser Ladenbesitzer in Herten einem iPhone-Betrüger auf die Schliche
Festnahmen nach Tankstellen-Raubserie in Castrop-Rauxel: Es gibt einen neuen Sachstand
Festnahmen nach Tankstellen-Raubserie in Castrop-Rauxel: Es gibt einen neuen Sachstand
Feldwege als Abkürzung: Rasende Autofahrer lassen Anwohner in Suderwich verärgert zurück
Feldwege als Abkürzung: Rasende Autofahrer lassen Anwohner in Suderwich verärgert zurück
Marler findet Skorpion in Wohnung - Feuerwehr eilt zu Hilfe
Marler findet Skorpion in Wohnung - Feuerwehr eilt zu Hilfe

Kommentare