Horneburger Straße

Bewohner dürfen wieder ins Haus

  • schließen
  • Jochen Börger
    Jochen Börger
    schließen

OER-ERKENSCHWICK - An der Horneburger Straße ist am frühen Mittag die Holzverkleidung der Zimmerdecke in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus abgebrochen. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr hat um 12.40 Uhr allerdings den Einsatz beenden können.

Auf der Straße kam es in Fahrtrichtung Datteln zu Verkehrsbehinderungen, inzwischen ist die Fahrbahn aber auch wieder freigegeben worden. Statische Probleme werden nach Angaben von Vertretern der Feuerwehr und Stadtverwaltung ausgeschlossen. Weshalb es zu dem Deckeneinsturz kam, wird noch untersucht.

Die Bewohner dürfen das Haus wieder betreten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Parteitag der AfD in Marl: 500 Demonstranten folgen dem Aufruf zum Protest
Parteitag der AfD in Marl: 500 Demonstranten folgen dem Aufruf zum Protest
Abstimmung: Wer macht im Ostvest die beste Currywurst?
Abstimmung: Wer macht im Ostvest die beste Currywurst?
Feuerwehr Herten mit zwei Einsätzen in einer halben Stunde: Bei einem werden Zeugen gesucht
Feuerwehr Herten mit zwei Einsätzen in einer halben Stunde: Bei einem werden Zeugen gesucht
Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße
Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße
AfD-Parteitag in Marl, Tischtennis-Elite in Waltrop, Handballer gegen Kroatien
AfD-Parteitag in Marl, Tischtennis-Elite in Waltrop, Handballer gegen Kroatien

Kommentare