+
Urkunden, Rosen und Kettenanhänger gab es beim Jahresfest der Frauenhilfe für die Jubilarinnen: (v.l.) Superintendentin Katrin Göckenjan, Elfriede Kamien, Edith Stange, Pfarrer Rüdiger Funke, Edeltraud Garber und Vorsitzende Marion Müller.

Johanneskirche

Frauenhilfe ehrt Jubilarinnen

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - Edith Stange (95) ist am Mittwoch zum Jahresfest der Evangelischen Frauenhilfe der Johanneskirche gekommen. Nicht ohne Grund, bei dieser Gelegenheit werden immer die Jubilarinnen geehrt.

Edith Stange ist seit 60 Jahren Mitglied. „Ich war im Jungmädelkreis, in der Jungmüttergruppe und bin dann natürlich zur Frauenhilfe gegangen“, sagt die in Lodz gebürtige Oer-Erkenschwickerin. Leider schafft sie es nicht mehr, regelmäßig zu den Treffen zu kommen. Die Jubilarfeier will sich Edith Stange aber nicht entgehen lassen, eine Freundin begleitet sie.

Und es gibt Gelegenheit wieder mal mit einer Frau zu plaudern, die schon seit 50 Jahren mit die Strippen zieht bei der Frauenhilfe. Elfriede Kamien (83), gebürtige Ostpreußin, wurde schon 1969 Schriftführerin, war zwölf Jahre lang bis 2010 Vorsitzende der Frauenhilfe der Johanneskirche. „So langsam wachsen die Jungen nach“, sagt Kamien. Den Kontakt zu dieser Zeitung als Pressesprecherin der Frauenhilfe hält sie allerdings bis heute.

Zu den ersten Gratulanten für die Jubilarinnen zählt – das ist nicht selbstverständlich – diesmal auch die Superintendentin Katrin Göckenjan. Auch Edeltraud Gerber bekommt für 25 Jahre einen Frauenhilfe-Anhänger, Urkunde und eine Rose. Nicht zur Ehrung kommen konnten Elfriede Esins (65 Jahre), Erika Körner und Helga Stolletz (beide 50 Jahre).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus

Kommentare