+
Der Bagger gräbt sich jetzt auf der Kanalbaustelle in Rapen Richtung Schulhof vor.

Kanalbaustelle

Graben geht mitten durch den Schulhof

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - Autofahrer haben seit vergangenem Freitag wieder freie Fahrt in Rapen. Dafür müssen der DRK-Kindergarten „Auf dem Kolven“ und die Clemens-Höppe-Schule in den nächsten Wochen mit erheblichen Behinderungen und Einschränkungen durch die Kanalbaustelle leben.

Der Abwasserkanal wird jetzt von der Einmündung zur Ewaldstraße bis zur Turnhalle der Höppeschule erneuert. Das bedeutet: Schüler und Kita-Kinder können ihre Einrichtungen bis voraussichtlich Ende November nur über den Steinrapener Weg und die Straße „Auf dem Kolven“ erreichen.

Die Baustelle wird in Kürze den Schulhof erreichen. Damit die Kinder nicht in die Nähe des etwa drei Meter tiefen Grabens kommen können, wird der Baustellenbereich weiträumig abgesperrt. „Die Bauzäune werden so verschraubt, dass Kinder sie nicht öffnen können“, sagt Stadtsprecher Peter Raudszus. Der Schulbetrieb – das gilt auch für die Pausen auf dem Schulhof – kann wie gewohnt weitergehen. Der Schulhof wird durch die Baumaßnahme nicht geteilt, Rettungsfahrzeuge kommen jederzeit zur Schule durch.

Die Stadtverwaltung weist noch einmal darauf hin, dass das Parken „Auf dem Kolven“ im Bereich von Schule und Kindergarten verboten ist. Schon bei der Einschulung im August haben Mitarbeiter des Ordnungsamtes „gelbe Karten“ an Eltern verteilt, weil dort parkende Autos die Sicht im Bereich des Schulweges versperrten. Bei der am 6. August begonnen Baumaßnahme werden auf einer Länge von rund 200 Metern marode Abwasserrohre erneuert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

30-Meter-Baum stürzt in Herten auf ein vorbeifahrendes Auto - jetzt ermittelt die Polizei
30-Meter-Baum stürzt in Herten auf ein vorbeifahrendes Auto - jetzt ermittelt die Polizei
Keine Spieler - Horst-Emscher sagt Spiel bei Vestia Disteln ab
Keine Spieler - Horst-Emscher sagt Spiel bei Vestia Disteln ab
Drei Verletzte bei Unfall in Herten - Autos werden komplett zerstört 
Drei Verletzte bei Unfall in Herten - Autos werden komplett zerstört 
TV-Eklat um Tim Mälzer - Koch vergreift sich gegenüber Zuschauerin im Ton
TV-Eklat um Tim Mälzer - Koch vergreift sich gegenüber Zuschauerin im Ton
Nach schwerer Krankheit:  Ausnahmemusiker Matthes Fechner ist  gestorben
Nach schwerer Krankheit:  Ausnahmemusiker Matthes Fechner ist  gestorben

Kommentare