13. Kawasaki-Treffen

Motorradfans erobern den Haardrand

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - Im Juni wird das Jugendcamp Haard am Haardgrenzweg 200 zum Mekka für Motorrad-Fans insbesondere der Marke Kawasaki. Vom 21. bis zum 23. Juni lädt Organisatorin Renate Timm zum 13. Mal zum bundesweiten Kawasaki-Treffen an den Haardrand.

„Seit wir unser Treffen von Pfingsten auf das Fronleichnams-Wochenende verschieben mussten, sind die Übernachtungszahlen rückläufig. Trotzdem hoffe ich auf eine große Resonanz“, erklärt Renate Timm. Am 21. Juni werden die ersten Teilnehmer ab 18 Uhr anreisen, für Programm ist am 22. und 23. Juni gesorgt.

Infos bei Renate Timm, Tel. 01 63/4 28 22 70

„Zum ersten Mal findet am Wochenende ein Tag der offenen Tür im Jugendcamp statt.“ Die Ausfahrt mit der Johanniterstaffel ist für Samstag ab 11 Uhr geplant. Der Sonntag ist Familientag, mit Angeboten von Erste-Hilfe-Kurs über Schminken bis zur Hüpfburg. Händler bieten an beiden Tagen ihre Waren an. „Noch können sich Interessierte bei mir melden“, sagt Timm. Ein Lagerfeuer findet genauso statt, wie das musikalische Rahmenprogramm: Samstag: „Face to face“ (18 Uhr), „Constant-Velo-City“ (19 Uhr); Sonntag: „Butterkeks“ (15 Uhr). Der Erlös geht an eine Kindereinrichtung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Penny-Räuber noch flüchtig, Leonardo DiCaprio - Dreh in OE, Illegales Autorennen, A43-Ausbau geht weiter, 6000 Raser erwischt
Penny-Räuber noch flüchtig, Leonardo DiCaprio - Dreh in OE, Illegales Autorennen, A43-Ausbau geht weiter, 6000 Raser erwischt
Leonardo DiCaprio-Story zum 45. Geburtstag: Spuren des Weltstars führen nach Oer-Erkenschwick
Leonardo DiCaprio-Story zum 45. Geburtstag: Spuren des Weltstars führen nach Oer-Erkenschwick
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Das wird teuer: Herbe Niederlage für Marler Bürgerinitiative "Rathaussanierung stoppen!" 
Das wird teuer: Herbe Niederlage für Marler Bürgerinitiative "Rathaussanierung stoppen!" 
Vandalismus in Herten: Nagelneue Sitzgruppe schon beschmiert und beschädigt
Vandalismus in Herten: Nagelneue Sitzgruppe schon beschmiert und beschädigt

Kommentare