Knappen- und Buschstraße

Polizei sucht Einbrecher

OER-ERKENSCHWICK - Nach zwei Einbrüchen im Stadtgebiet ist die Polizei auf der Suche nach den Tätern.

Nach Aufhebeln eines Kellerfensters drangen unbekannte Täter in der Zeit von Samstagmittag bis Sonntagnachmittag in ein Einfamilienhaus auf der Knappenstraße ein. Was die Täter stahlen, ist zurzeit noch nicht bekannt.

Auch auf der Buschstraße gelangten unbekannte Täter am Samstag, in der Zeit von 10 bis 20 Uhr, nach Aufhebeln eines Kellerfensters in ein Einfamilienhaus. Es gelang ihnen allerdings hier nicht vom Keller in die Wohnräume zu gelangen. Nach ersten Erkenntnissen flüchteten die Täter ohne Beute.

Wer etwas bemerkt hat, kann sich mit der Polizei telefonisch unter 0800/2361-111 in Verbindung setzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Parteitag der AfD in Marl: 500 Demonstranten folgen dem Aufruf zum Protest
Parteitag der AfD in Marl: 500 Demonstranten folgen dem Aufruf zum Protest
Abstimmung: Wer macht im Ostvest die beste Currywurst?
Abstimmung: Wer macht im Ostvest die beste Currywurst?
Feuerwehr Herten mit zwei Einsätzen in einer halben Stunde: Bei einem werden Zeugen gesucht
Feuerwehr Herten mit zwei Einsätzen in einer halben Stunde: Bei einem werden Zeugen gesucht
Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße
Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße
AfD-Parteitag in Marl, Tischtennis-Elite in Waltrop, Handballer gegen Kroatien
AfD-Parteitag in Marl, Tischtennis-Elite in Waltrop, Handballer gegen Kroatien

Kommentare