+
Gute Stimmung auf dem Zechengelände ist auch am 13. Juni wieder garantiert, wenn der neunte „AOK-Firmenlauf“ gestartet wird. Doch zunächst wird die Strecke getestet.

Läufer können Strecke testen

1600 Starter beim „AOK-Firmenlauf“ sind wieder realistisch

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - Mehr als 350 Teilnehmer haben sich bereits für den neunten „AOK-Firmenlauf“ registriert. „Das ist fast genau die Marke, die wir vor einem Jahr fünf Wochen vor der Veranstaltung auch hatten“, sagt Organisator Henning Prinz. Rechnet man also hoch, dann dürften am Donnerstag, 13. Juni, wieder rund 1.600 Läuferinnen und Läufer an den Start gehen.

„Denn erfahrungsgemäß melden sich viele erst kurzfristig an“, meint Prinz. Am 13. Juni geht es um 19 Uhr auf dem Zechengelände los, Vierer-Teams nehmen dann die rund fünf Kilometer lange Strecke in Angriff. Dabei ist es völlig egal, ob es sich um Arbeitskollegen, Freunde, Sportkameraden oder Familienmitglieder handelt. Die Laufzeiten der vier Teammitglieder werden zum Gesamtergebnis aufsummiert. Dieses ist entscheidend für die Platzierung in den drei Wertungskategorien „Damen“, „Herren“ und „Mixed“ Zudem werden Sonderwertungen wie „originellstes Mannschafts-Outfit“ oder „jüngstes bzw. ältestes Team“ ausgelobt.

Anmeldungen sind nur online möglich: www.firmenlauf-oe.de

Wer vorab die Strecke testen möchte, ist am Donnerstag, 16. Mai, bei einem Trainingslauf willkommen. - Um 18 Uhr gibt es ein „Warm up“ mit Laufexperten der AOK und von „City Fitness“, um 18.15 Uhr erfolgt der Start am Zechengelände an der Ewaldstraße. Es wird exakt die Strecke gelaufen, die auch am 13. Juni zu bewältigen ist – also Richtung Klein-Erkenschwick und zurück. - Das Feld wird in Gruppen unterteilt. Danach werden kostenlose Getränke verteilt.

Nach dem Startschuss geht es Richtung Klein-Erkenschwick, hinauf auf den Lohhäuser Berg, und dann wieder zurück zum Zechengelände an der Ewaldstraße. Die schnellsten Läufer werden nach den Erfahrungen der vergangenen Jahre die Strecke in knapp 18 Minuten bewältigen. Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt 14 Jahre.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Führerschein weg! Schalke-Profi darf nicht mehr hinters Steuer. Jetzt zum "Idiotentest"?
Führerschein weg! Schalke-Profi darf nicht mehr hinters Steuer. Jetzt zum "Idiotentest"?
Letzter Strohhalm für Schalke-Fans? Was aus der Betrugs-Anzeige nach dem Bayern-Spiel wurde
Letzter Strohhalm für Schalke-Fans? Was aus der Betrugs-Anzeige nach dem Bayern-Spiel wurde
Schalke gegen den BVB: So kommen Sie kostenlos zum Revierderby am Samstag
Schalke gegen den BVB: So kommen Sie kostenlos zum Revierderby am Samstag
Levantisch - da kommen die "The Taste"-Köche ins Schwitzen
Levantisch - da kommen die "The Taste"-Köche ins Schwitzen
Schockierender Fund in England: 39 Leichen in Lkw entdeckt - „Bösartige Verachtung von Menschenleben“
Schockierender Fund in England: 39 Leichen in Lkw entdeckt - „Bösartige Verachtung von Menschenleben“

Kommentare