SV Neptun als Ausrichter

NRW-Schwimmverband tagt in der Stadthalle

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - Der Schwimmverband Nordrhein-Westfalen veranstaltet am Samstag, 11. Mai, seinen Verbandstag in der Oer-Erkenschwicker Stadthalle. Ausgerichtet wird die landesweit bedeutsame Zusammenkunft vom Schwimmverein (SV) Neptun Erkenschwick.

Unter dem Motto „Schwimmen mit Zukunft – Zukunft mit Schwimmen“ hat die Präsidentin des Schwimmverbandes NRW, Claudia Heckmann, die Delegierten von rund 600 Mitgliedsvereinen, die die Interessen von mehr als 220.000 Schwimmsportlern vertreten, nach Oer-Erkenschwick eingeladen. Nach 1993 ist es der zweite Verbandstag, den der SV Neptun in der Stadthalle ausrichtet.

Neben den Berichten des Präsidiums werden die Delegierten über die Leistungssportkonzeption des Schwimmverbandes NRW, über die Neuausrichtung des Breiten-, Freizeit- und Gesundheitssportes des Verbandes und über Satzungsänderungen diskutieren. Ebenso werden die Mitglieder des Präsidiums und die Fachwarte gewählt. Der Verbandstag beginnt um 11 Uhr unter anderem mit Grußworten von Klaus Schild als Gastgeber und vom stellvertretenden Bürgermeister Herbert Hamann.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare