+
Zahlreiche Besucher erfreuten sich am Pfarrfest in Oer.

Pfarrfest in St. Peter und Paul

Ganz Oer feiert - Viele Helfer sorgen wieder für ein gelungenes Pfarrfest

  • schließen

Ein halbes Jahr lang planen die Verantwortlichen des Pfarrfestes in St. Peter und Paul in Oer-Erkenschwick. Die Besucher-Resonanz spricht für sich. Und alle sind zufrieden.

Oer-Erkenschwick - „Hier ziehen viele Helfer an einem Strang“, freut sich Karl Funken vom Organisationsteam. Ein halbes Jahr Vorbereitung für das Fest rund um das Pfarrheim am Brauckweg in Oer-Erkenschwick hat sich wieder einmal gelohnt. Zunächst ein gut besuchter Gottesdienst unter freiem Himmel, dann ein Festprogramm mit Musik und Aktionsständen. Was will man mehr?

Rettungshundestaffel feiert Premiere

Zum dritten Mal war eine Gruppe des „JaSsO“, der Jazz-Band des Jugendsinfonieorchesters aus Recklinghausen, zu Gast und sorgte für schwungvolle Klänge. Erstmals präsentierte auch die Rettungshundestaffel Emscher-Lippe ihre Arbeit. Und dass sich viele Gruppierungen aus der Gemeinde in unterschiedlichster Form einbringen, ist bei dieser Veranstaltung schon selbstverständlich. 

Zusammenschluss hat sich bewährt

"cOme togEther“ – also „kommt zusammen“, lautet das Jahresmotto in der Pfarrei St. Josef. Der offizielle Zusammenschluss der vier Gemeinden St. Josef, St. Marien, Christus König und St. Peter und Paul hat sich bewährt – in manch praktischen Alltagsdingen völlig problemlos. Tische und Bänke wurden beispielsweise für das Fest in Oer aus St. Marien in Rapen angekarrt.

Der Erlös soll wie immer verschiedenen Initiativen zugute kommen. Der Ortsausschuss wird in Kürze eine Bilanz ziehen und dann entscheiden, wer von dem Fest profitiert.

Wie alles mit der Gemeindefusion begann.

Als die Diskussion um den Pfarrei-Namen aufkam.

DerVerein für Orts-und Heimatkunde beleuchtet intensiv die Stadtteil-Geschichte. In 2020 feiert er 100-jähriges Bestehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Herten: Erst feiern sie, dann gibt es Schläge und Tritte - und jetzt eine Strafanzeige 
Herten: Erst feiern sie, dann gibt es Schläge und Tritte - und jetzt eine Strafanzeige 
Transformer trifft auf Audi in Handtaschen-Optik - das war die "Wrapping World" in Herten
Transformer trifft auf Audi in Handtaschen-Optik - das war die "Wrapping World" in Herten
Autofahrerin kommt von der Straße ab und prallt gegen einen Baum
Autofahrerin kommt von der Straße ab und prallt gegen einen Baum
Die zwei vermissten Jungen (8/12) aus Disteln wurden gefunden 
Die zwei vermissten Jungen (8/12) aus Disteln wurden gefunden 
Kein Parkplatz an der Kinderklinik: So soll die katastrophale Situation ein Ende nehmen
Kein Parkplatz an der Kinderklinik: So soll die katastrophale Situation ein Ende nehmen

Kommentare