+

Polizei sucht Zeugen

Mann mit grauen Haaren flieht nach Unfall

OER-ERKENSCHWICK - Nach einer Fahrerflucht ist die Polizei auf der Suche nach Zeugen. Beim Ausparken hat heute ein „älterer Herr mit grauen Haaren“, wie es von der Polizei heißt, mit seinem Opel älteren Baujahres an der Friedhofstraße einen silbernen Mercedes beschädigt.

Der Opel-Fahrer hatte um 11.45 Uhr vor der Bäckerei „Kettler“ ausgeparkt und dabei wohl zu weit eingeschlagen. Er beschädigte den anderen Wagen so stark, dass ein geschätzter Schaden in Höhe von 2000 Euro entstanden ist. Der ältere Mann setzte sein Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. „Sein Wagen muss vorne links beschädigt sein“, heißt es von der Polizei. Eine nähere Beschreibung des Fahrers liegt nicht vor.

Hinweise zu der Unfallflucht nimmt das zuständige Verkehrskommissariat unter Tel. 08 00/ 2 36 11 11 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Weihnachtsmarkt: Auch diesmal heißt es in der Recklinghäuser Altstadt "Advent hoch vier!"
Weihnachtsmarkt: Auch diesmal heißt es in der Recklinghäuser Altstadt "Advent hoch vier!"
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe
Klebeck hört als Spielertrainerin bei der DJK Spvgg. auf
Klebeck hört als Spielertrainerin bei der DJK Spvgg. auf
Was die Tücher und die Aufnäher auf der Kluft über die Pfadfinder verraten
Was die Tücher und die Aufnäher auf der Kluft über die Pfadfinder verraten
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 

Kommentare