Schillerstraße

Versuchter Tankstellen-Einbruch

OER-ERKENSCHWICK - Einen versuchten Einbruch in die Aral-Tankstelle vermeldet die Polizei.

Ein unbekannter Täter ist in der Nacht auf Montag, gegen 1.50 Uhr, auf der Schillerstraße in eine Tankstelle eingebrochen. Der Täter konnte zwar die Hintertür aufhebeln, kam aber nicht in den Verkaufsraum.

Der Versuch scheiterte vermutlich auch deshalb, weil die Alarmanlage losging. Beschreibung des Täters: männlich, dunkle Kapuzenjacke, helle Hose, helle Schuhe.

Zeugen melden sich bitte bei der Polizei telefonisch unter 0800/2361-111

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Lobeshymnen aus England für Schalke-Neuzugang - selbst BVB-Boss Watzke optimistisch
Lobeshymnen aus England für Schalke-Neuzugang - selbst BVB-Boss Watzke optimistisch
Oer-Erkenschwicker (29) liegt auf einer Wiese - was er dort macht, schockiert Zeugen und Polizei
Oer-Erkenschwicker (29) liegt auf einer Wiese - was er dort macht, schockiert Zeugen und Polizei
NRW bittet Steuerzahler zur Kasse - das müssen wir im Kreis Recklinghausen bezahlen
NRW bittet Steuerzahler zur Kasse - das müssen wir im Kreis Recklinghausen bezahlen
Bottroper Ehepaar tot in Wohnung gefunden - es gibt neue Erkenntnisse
Bottroper Ehepaar tot in Wohnung gefunden - es gibt neue Erkenntnisse
Bahnübergang in Herten ohne Ankündigung gesperrt - diesmal nicht nur für drei Tage
Bahnübergang in Herten ohne Ankündigung gesperrt - diesmal nicht nur für drei Tage

Kommentare