+

Schwer verletzt

50-Jähriger erleidet Frakturen im Gesicht

OER-ERKENSCHWICK - Ein 50-Jähriger Mann aus Oer-Erkenschwick wurde Donnerstagabend schwer verletzt.

Drei unbekannte Täter hatten den 50-Jährigen gegen 22.15 Uhr auf dem Paracelsusweg angegriffen. Der Mann erlitt mehrere Frakturen im Gesicht. Der Schwerverletzte wurde in einem Krankenhaus behandelt. Wie die Polizei mitteilt, sind die Hintergründe zur Tat noch unklar.

Zeugenhinweise nimmt das zuständige Kommissariat unter Tel. 08 00/2 36 11 11 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

1500 protestieren für den Klimaschutz - MLPD erntet Buhrufe
1500 protestieren für den Klimaschutz - MLPD erntet Buhrufe
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
Fridays for Future: 150 Teilnehmer  demonstrieren in Herten - so geht es weiter
Fridays for Future: 150 Teilnehmer  demonstrieren in Herten - so geht es weiter
Erste Schulen gehen ans schnelle Netz - so läuft digitaler Unterricht ruckelfrei   
Erste Schulen gehen ans schnelle Netz - so läuft digitaler Unterricht ruckelfrei   
Demonstration und Kundgebung am Berliner Platz in Oer-Erkenschwick - das steckt dahinter
Demonstration und Kundgebung am Berliner Platz in Oer-Erkenschwick - das steckt dahinter

Kommentare