Am 16. September an der Lindenstraße

Termin für Hunderennen steht fest

OER-ERKENSCHWICK - Der erste Termin vor wenigen Wochen musste abgesagt werden, jetzt startet der Gebrauchshundeverein mit einem neuen Versuch. Die Rede ist vom offenen Hunderennen, das am Sonntag, 16. September, auf dem Klubgelände an der Lindenstraße ausgerichtet wird.

Ab 10.30 Uhr werden die ersten Vierbeiner auf die Rennstrecke geschickt. Der Wettbewerb ist offen für alle Hunderassen. Die Vierbeiner werden aber in Größenkategorien eingeteilt, um die Chancengleichheit zu wahren. Anmelden können sich die Teilnehmer am Renntag selbst. Das Startgeld beläuft sich auf zehn Euro.

Anmeldungen nimmt Erich Kroh telefonisch unter 0 23 68/45 11 entgegen.

„Dafür gibt es reichlich Pokale zu gewinnen“, sagt Vorstandsmitglied Asta Kroh vom Vorstand des Gebrauchshundesportvereins an. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Das ist am Wochenende los im Kreis Recklinghausen und in der Region
Das ist am Wochenende los im Kreis Recklinghausen und in der Region
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Die U17 des VfB Waltrop muss nach Schalke: "Wir sind nicht chancenlos"
Die U17 des VfB Waltrop muss nach Schalke: "Wir sind nicht chancenlos"
Recklinghausen lockt mit verkaufsoffenem Sonntag in die Altstadt - und mehr
Recklinghausen lockt mit verkaufsoffenem Sonntag in die Altstadt - und mehr
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"

Kommentare