+
Das Logo der Spiele der Freundschaft - den "Friendship Games".

Spiele der Freundschaft

Erstmals kommt ein Team aus Serbien

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - Bei den "Spielen der Freundschaft" über Pfingsten tritt ein Neuling an. Erstmals ist ein Jugendteam aus der serbischen Stadt Prokuplje dabei.

"Wir freuen uns darüber“, sagt der Stadtmarketing-Beauftragte Andre Thyret. Der sportlich-gesellige Vergleich von internationalen Jugendteams hat Tradition wird vom 6. bis 10. Juni in Oer-Erkenschwick ausgetragen.

Am Mittwoch, 30. Januar, treffen sich interessierte Jugendliche im Alter zwischen 14 und 18 Jahren, auf Einladung des Stadtsportverbandes (SSV) ab 19 Uhr in der Stimberghalle, Stimbergstraße 198 a, zum Infoabend und zur Bildung des „Team Oer-Erkenschwick“. „Dann werden wir auch die weiteren Trainingstermine und -orte festlegen“, sagt der SSV-Vorsitzende Peter Duscha. 20 Sportler sollen die Stadt bei den Spielen vertreten.

Gäste aus ganz Europa werden über Pfingsten erwartet – und zwar aus den Partnerstädten North Tyneside (England), Kocevje (Slowenien), Pniewy (Polen), sowie aus Lübbenau (Brandenburg). Und eben auch als Prokuplje. Die serbische Stadt, im Süden des Landes gelegen, hat rund 27.000 Einwohner und pflegt seit geraumer Zeit freundschaftliche Kontakte nach Kocevje. In der slowenischen Partnergemeinde fanden 2017 die letzten Spiele der Freundschaft statt. Schon dort waren die Serben mit von der Partie und knüpften auch die ersten Kontakte Richtung Oer-Erkenschwick.

Während die Teilnahme des Neulings sicher ist, herrscht bei einem alten Städtepartnerschafts-Bekannten immer noch Funkstille. Trotz mehrfacher Versuche gestaltet sich die Kontaktaufnahme nach Halluin schwierig.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mann vergisst brennende Kerze – plötzlich steht die ganze Wohnung in Flammen
Mann vergisst brennende Kerze – plötzlich steht die ganze Wohnung in Flammen
TuS 05 Sinsen II erwartet Adler Weseke II zum Kellerduell
TuS 05 Sinsen II erwartet Adler Weseke II zum Kellerduell
Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden
Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden
AfD-Politiker Brandner historisch abgewählt: Weidel und Gauland voller Wut
AfD-Politiker Brandner historisch abgewählt: Weidel und Gauland voller Wut
Beim Edeka-Markt in der Innenstadt läuft es gut - und bei Rewe im Egelmeer?
Beim Edeka-Markt in der Innenstadt läuft es gut - und bei Rewe im Egelmeer?

Kommentare