+

Stimberg-Festival

Grünes Licht für Feuerwerk

OER-ERKENSCHWICK - Das Feuerwerk am ersten Abend des Stimberg Festivals kann am Samstag gezündet werden. Nach Absprache mit dem zuständigen Feuerwerker und der Feuerwehr hat das städtische Ordnungsamt dafür grünes Licht gegeben.

In den vergangenen Tagen war es noch unklar, ob das Feuerwerk durchgeführt werden kann. Nach der trockenen Witterung in den vergangenen Tagen und Wochen bestand erhöhte Waldbrandgefahr. Die bunte Lichtervielfalt wird gegen 22 Uhr entzündet.

Das Stimberg-Festival bietet an diesem Wochenende Spiel, Spaß und Musik für die ganze Familie auf dem Gelände des Maritimo-Freizeitbades. Start ist am Samstag um 12 Uhr auf dem Freibad-Gelände mit der beliebten Familiade. Von Spielstationen bis zur Piratenbahn, vom Schnuppertauchen bis zum Streichelzoo ist für jeden Geschmack etwas dabei. Zumba gibt es zudem auf der Bühne um 13.30 Uhr, um 14 Uhr startet ein Beach-Soccer-Turnier. Die „Wanderlerchen“ des Seniorenclubs singen um 15 Uhr, Taekwondo startet um 15.30 Uhr. Die Band „Sarah and the Rebels“ spielt ab 16 Uhr und ab 20 Uhr gibt es eine große Party mit DJ Leo.

Die Familiade mit zahlreichen sportlichen Angeboten wird am Sonntag ab 12 Uhr fortgesetzt. Das Tauchen beginnt um 12 Uhr, Zumba um 13.30 Uhr. Für Musik sorgt ab 15 Uhr die Band „Nightsnake“. Taekwondo und Gymnastik sind für 15 bzw. 15.30 Uhr vorgesehen, dazu gibt es „Jumping-Fitness ab 16 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Heftiger Wetterumschwung zieht heran: Sturm, Schnee und spiegelglatte Straßen? DWD warnt bereits
Heftiger Wetterumschwung zieht heran: Sturm, Schnee und spiegelglatte Straßen? DWD warnt bereits
Männer mit Schusswaffe wollten offenbar "Netto" überfallen - doch es gab ein Hindernis
Männer mit Schusswaffe wollten offenbar "Netto" überfallen - doch es gab ein Hindernis
Neue Blitzersäule am Autobahnzubringer: Entscheidendes Detail fehlt aber noch 
Neue Blitzersäule am Autobahnzubringer: Entscheidendes Detail fehlt aber noch 
Hertener Stadtstreicher sitzt jetzt hinter Gittern - aber nicht wegen der grünen Flüssigkeit
Hertener Stadtstreicher sitzt jetzt hinter Gittern - aber nicht wegen der grünen Flüssigkeit

Kommentare