Stimbergstraße

Dritter Einbruch in Juweliergeschäft

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - Die Polizei ist auf der Suche nach den Tätern, die in der Nacht zu Mittwoch bei einem Einbruch in ein Juweliergeschäft auf der Stimbergstraße besonders dreist vorgingen.

Bereits Pfingsten 2017 und im November hatten Diebe dort Beute gemacht. Jetzt ermittelt die Polizei im dritten Fall, der sich zwischen Dienstagabend (20 Uhr) und Mittwochmorgen (7.30 Uhr) ereignet haben muss. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei hebelten die Täter zunächst ein Rollo auf. Dann entfernten sie eine Scheibe eines Oberlichtes, drangen dadurch in die Geschäftsräume ein und hebelten die Eingangstüren von innen auf.

Die Polizei bittet um Hinweise. Wer hat etwas Verdächtiges bemerkt? Zeugen melden sich bitte unter 0800/2361 111.

Vitrinen wurden aufgebrochen, zudem entwendeten die Einbrecher einen Tresor. Die Höhe des Gesamtschadens muss noch ermittelt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach dem Feuer in der "Kinderwelt": So äußert sich der Betreiber
Nach dem Feuer in der "Kinderwelt": So äußert sich der Betreiber
Brandursache in RE geklärt, Fahndung nach unsittlicher Berührung, Verkehrschaos vor Schalke-Spiel
Brandursache in RE geklärt, Fahndung nach unsittlicher Berührung, Verkehrschaos vor Schalke-Spiel
Ed-Sheeran-Groove trifft auf 80er-Jahre-Feeling mit Tony Hadley
Ed-Sheeran-Groove trifft auf 80er-Jahre-Feeling mit Tony Hadley
Schalke verliert 0:3 gegen Bayern München - dennoch macht der Auftritt Mut
Schalke verliert 0:3 gegen Bayern München - dennoch macht der Auftritt Mut
Verkehrschaos vor dem Schalke-Spiel gegen Bayern München - aus diesem Grund
Verkehrschaos vor dem Schalke-Spiel gegen Bayern München - aus diesem Grund

Kommentare