+
Pünktlich um 19 Uhr fällt am Donnerstag der Startschuss für die neunte Auflage des AOK-Firmenlaufs.

Tolger Arnold ist wieder der Schnellste

1550 Läufer beim Firmenlauf in Oer-Erkenschwick

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - Tolger Arnold braucht 18 Minuten und 50 Sekunden, dann steht am Donnerstagabend fest: Der zweite Sieg bei der neunten Auflage des AOK-Firmenlauf in Oer-Erkenschwick ist unter Dach und Fach.

Trotzdem geht es bei dieser Veranstaltung nur zweitrangig um Resultate. Doch soll die Leistung der Sieger natürlich gewürdigt werden. Tolger Arnold– wer sich nur ein bisschen in der Laufszene des Kreises Recklinghausen auskennt, kann mit dem Namen des Herteners etwas anfangen. Zum AOK-Firmenlaufnach Oer-Erkenschwick kommt er immer wieder gern. „Die Strecke macht Spaß“, sagt Arnold.

Hier finden Sie alle Ergebnisse des neunten AOK-Firmenlaufs 2019 in Oer-Erkenschwick.

Zwei Minuten später kommt Eva Güthling ins Spiel und darf sich somit als schnellste Firmenlauf-Dame 2019 bezeichnen. Die 30-Jährige schnauft kurz durch und freut sich. Laufen ist nur eines ihrer Hobbys, das andere ist der Fußball.

Güthling kickt bei der Spvgg. Horsthausen, die in der kommenden Woche schon wieder die Saisonvorbereitung aufnimmt. Mit der Empfehlung einer formidablen Laufleistung wird die ersten Einheiten locker angehen können.

Hans Timmermann heizt dem Publikum ein

Locker laufen und Spaß machen – das ist und bleibt die Intention des Firmenlaufes. „Es geht um das Gemeinschaftsgefühl der Teams. Und feuern sie alle Sportler an“, impfte Sprecher Hans Timmermanndem Publikum auf dem ehemaligen Zechengelände ein.

Das ließen sich die Zuschauer nicht lange sagen und schickten die 1550 Läuferinnen und Läuferlautstark auf die Strecke. Mit musikalischer Unterstützung aus der Box von AC/DC mit „Thunderstruck“ sowie Live-Percussion von „Willy Z.“ und seinem Orchester.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Das Südbad wird komplett geräumt - zwei Schulklassen müssen schnell ins Freie
Das Südbad wird komplett geräumt - zwei Schulklassen müssen schnell ins Freie
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Erdwall an der Autobahn aufgeschüttet - ist das der ersehnte Lärmschutz?
Erdwall an der Autobahn aufgeschüttet - ist das der ersehnte Lärmschutz?

Kommentare