+
202 Mitglieder zählt die kfd St. Peter und Paul. Diese Frauen wurden im Pfarrheim ausgezeichnet: (v.l.) Irmgard Ridder, Hannelore Grewe, Margret Jasper, Hedwig Droste, Christel Wehmeyer, Annemarie Bakenfelder, Anneliese Tottmann und Hilde Koop.

Versammlung bei der kfd

Ehrungen für Oerer Frauen

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - Treue Mitglieder standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Frauengemeinschaft (kfd) St. Peter und Paul. Urkunden und Rosen gab es für die Jubilarinnen aus den Händen von Pfarrer Richard Gawluk und den Mitgliedern des Leitungsteams.

Für 60 Jahre Mitgliedschaft wurden ausgezeichnet: Margret Jasper, Agnes Kottmann, Annelore Löhr, Elisabeth Forck, Agnes Weber und Christel Wehmeyer. 50 Jahre gehören Hildegard Koop, Annemarie Bakenfelder, Hannelore Grewe, Irmgard Ridder, Anneliese Tottmann, Marlies Wiegers und Ingrid Langer der kfd St. Peter und Paul an. Seit 40 Jahren ist Hedwig Droste Mitglied. Das für zwei Jahre neugewählte ist das bewährte alte Leitungsteam geblieben. Elke Kuhlmann, Christel Wehlmann, Anette Schmülling und Barbara Bohner haben dabei andere Jubiläen im Blick, die schon jetzt angepackt werden müssen. 2020 wird die Frauengemeinschaft St. Peter und Paul nämlich 120 Jahre alt und die beliebte Weiberfastnacht in Oer 40 Jahre. Doch auch schon in diesem Jahr muss das Leitungsteam jede Menge Veranstaltungen organisieren und vorbereiten. Bereits nächste Woche am Donnerstag, 21. März, steht um 17 Uhr im Pfarrheim St. Peter und Paul die „Equal Pay Day“-Aktion auf dem Programm.

Einer der Höhepunkte wird am 8. Mai um 14.30 Uhr die Frauen-Friedens-Fahrradtour. Denn in diesem Jahr ist die kfd St. Peter und Paul Gastgeberin beim Treffen der Frauengemeinschaften aus dem Dekanat. Alle Hände voll zu tun haben die Oerer Frauen auch beim Pfarrfest, das am 7. Juli in St. Peter und Paul stattfindet. Der Wintermarkt am Kindergarten St. Peter und Paul ist am 23. November.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Pkw-Fahrer (21) verletzt - Straße zwei Stunden voll gesperrt
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Pkw-Fahrer (21) verletzt - Straße zwei Stunden voll gesperrt
Schwerer Brand an der Deitermann-Villa: Wer hat das Feuer gelegt?
Schwerer Brand an der Deitermann-Villa: Wer hat das Feuer gelegt?
Die „Moselbach-Alm“ im Stadtpark ist ein Erfolg - und so geht's nun weiter
Die „Moselbach-Alm“ im Stadtpark ist ein Erfolg - und so geht's nun weiter
Brinkforth-Überfall: Prozess endet mit Paukenschlag
Brinkforth-Überfall: Prozess endet mit Paukenschlag
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen

Kommentare