Vogelbörse

Gezwitscher in der Stimberghalle

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - Wenn die Luft der Stimberghalle erfüllt ist von Gezwitscher und „Tirili“, kann das nur bedeuten: Es ist wieder Frühjahrs-Vogelbörse der Gefiederfreunde.

Bereits zum 90. Mal findet die Veranstaltung am Sonntag, 3. Februar, statt. Der Verein wurde 1975 von Heinz Schorten gegründet, der bis heute der Vorsitzende ist, und in diesem Jahr seinen 85. Geburtstag feiert. Alle Vogelbegeisterten können in der Stimberghalle, Stimbergstraße 198, von 9 bis 13 Uhr verkaufen, kaufen oder tauschen. Angeboten werden Wellensittiche, Kanarienvögel, Agaporniden, Nymphensittiche, Großsittiche und auch seltene Arten wie Weichfresser. Einen Stand mit Futter und Zubehör gibt es auch. Außerden werden den Besuchern Kaffee, Getränke und ein Imbiss angeboten. Züchter können sich noch anmelden, zugelassen werden nur saubere, dreiseitig geschlossene Käfige.

- Eintritt: Erwachsene: vier Euro; zwölf bis 18 Jahre: zwei Euro; unter zwölf Jahren: frei. - Anfragen: Heinz Schorten, Tel. 0 23 63/41 38, E-Mail: heinz.schorten@t-online.de; Brigitte Peveling, Tel. 0 23 63/3 25 94

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Von der Straße abgekommen: Mitfahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Von der Straße abgekommen: Mitfahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Nach dem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten gibt es erste Konsequenzen
Nach dem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten gibt es erste Konsequenzen
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert

Kommentare