Vortrag

Gregor Gysi spricht über Karl Marx

OER-ERKENSCHWICK - Der Linkspartei-Politiker Gregor Gysi diskutiert heute um 17 Uhr mit Philosophie-Professor Kurt Bayertz aus Münster in der Stadthalle über das Thema „Marx und wir“.

Die Bewertung von Karl Marx ist zwiespältig. Eben so oft zitiert wie falsch verstanden ist er einer der größten deutschen Philosophen und Ökonomen, aber auch „dämonisierter“ Vordenker für Revolutionen und sozialistische Diktaturen. Wie gelangt man zu einer differenzierten Bewertung? Gregor Gysi hat aufgrund seiner Biografie und seines politischen Werdeganges ein persönliches und politisches Verhältnis zu Marx. Prof. Kurt Bayertz hat sich in einem viel beachteten Buch mit dem Werk von Karl Marx befasst. Beide treten in Gedankenaustausch, diskutieren ihren Zugang zu Marx, seine Leistung und Irrtümer sowie seine Aktualität.

Anmeldungen: Tel. 0 23 68/98 71 11

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Bewaffneter Überfall auf "Penny" - Täter ist auf der Flucht
Bewaffneter Überfall auf "Penny" - Täter ist auf der Flucht
Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
Ekel-Fund am Kanal in Datteln: Spaziergänger entdecken eine Plastiktüte - der Inhalt schockiert
Ekel-Fund am Kanal in Datteln: Spaziergänger entdecken eine Plastiktüte - der Inhalt schockiert
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick

Kommentare