+

Wagen überschlägt sich

26-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - Ein 26-Jähriger aus Oer-Erkenschwick wurde bei einem Unfall in Marl-Sinsen schwer verletzt. Er hatte sich mit seinem Wagen überschlagen.

Der Unfall passierte am Sonntag um 18.45 Uhr an der Schulstraße in Marl-Sinsen. Eine 35-jährige Oer-Erkenschwickerin bog von der Obersinsener Straße in die Schulstraße. Dabei stieß sie gegen des Wagen eines 26-jährigen Oer-Erkenschwickers. Der Pkw des 26-Jährigen geriet zunächst ins Schleudern und überschlug sich dann. Dabei touchierte er noch das entgegenkommende Auto einer 49-Jährigen aus Dorsten.

Der 26-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die Schäden an den drei Autos werden von der Polizei auf insgesamt 9.000 Euro geschätzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Großeinsatz der Polizei am Quellberg in Recklinghausen: Hinweise auf Schüsse
Großeinsatz der Polizei am Quellberg in Recklinghausen: Hinweise auf Schüsse
Schalke gegen Norwich - für einen Spieler wird es heute Abend besonders emotional
Schalke gegen Norwich - für einen Spieler wird es heute Abend besonders emotional
Oer-Erkenschwicks Ü32-Fußballer kämpfen am Nußbaumweg um den Stadtmeister-Pokal    
Oer-Erkenschwicks Ü32-Fußballer kämpfen am Nußbaumweg um den Stadtmeister-Pokal    
Schalke: Trauriger Abschied von einem Kultspieler - ein anderer Ehemaliger jubelt dagegen
Schalke: Trauriger Abschied von einem Kultspieler - ein anderer Ehemaliger jubelt dagegen
Schnelle Reifen: Elite-Fahrer fahren 2. Etappe der Ruhrpott-Tour
Schnelle Reifen: Elite-Fahrer fahren 2. Etappe der Ruhrpott-Tour

Kommentare