Zwei Autofahrer erwischt

Alkohol und Drogen am Steuer

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - Feiertage sind oft mit mit dem Genuss von Alkohol verbunden. Gleich zweimal erwischte die Polizei über Ostern Autofahrer mit Alkohol oder Drogen am Steuer.

Am Ostersonntag beobachtete ein Zeuge, wie ein Autofahrer mehrere Verkehrsverstöße beging und alarmierte die Polizei. Eine Streifenwagen-Besatzung konnte den 52-jährigen Autofahrer aus Olfen um 2.35 Uhr auf der Ludwigstraße anhalten. Bei der Überprüfung wurden weitere Ausfallerscheinungen und Alkoholgeruch festgestellt. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,72 Promille. Er wurde der Polizeiwache Datteln zugeführt, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Nach Abschluss der Maßnahmen wurde er entlassen.

Bereits Karfreitag gegen 2 Uhr fiel Polizeibeamten bei einer Streifenfahrt an der Ecke Ewaldstraße/ Im Buschkamp ein 20-jähriger Oer-Erkenschwicker auf, da an seinem Pkw das vordere Kennzeichen fehlte. Bei der anschließenden Überprüfung wurde festgestellt, dass er zudem unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Er wurde der Polizeiwache Datteln zugeführt, dort wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Nach Abschluss der Maßnahmen wurde er entlassen. Eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wurde gefertigt. Eine Recherche ergab, dass er bereits vor einem Monat in Recklinghausen unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln einen Verkehrsunfall verursacht hat. Hierbei hatte er sein vorderes Kennzeichen verloren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Nach Verpuffungen schlagen Flammen aus dem Kellerfenster - Löschtrupp muss sich zurückziehen
Nach Verpuffungen schlagen Flammen aus dem Kellerfenster - Löschtrupp muss sich zurückziehen
Polizei fahndet nach Schlägerin - Tatverdächtige ist auf einem Foto gut zu erkennen
Polizei fahndet nach Schlägerin - Tatverdächtige ist auf einem Foto gut zu erkennen
Überfall auf "Fressnapf" in Marl: Polizei sucht nach diesem Täter
Überfall auf "Fressnapf" in Marl: Polizei sucht nach diesem Täter
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen

Kommentare